Norbert war zu Tränen gerührt, als er seiner Petra das Jawort gab – und patzte deswegen glatt bei seinem Ehegelübde! In der Bauer sucht Frau-Sendung vom vergangenen Montag ging das Paar vor laufenden Kameras den Bund fürs Leben ein. Statt ganz klassisch zu heiraten, feierten Norbert und Petra eine Mittelalter-Hochzeit und trugen sogar altertümliche Gewänder. Es dürfte der wohl schönste Tag ihres gemeinsamen Lebens gewesen sein – womöglich aber auch der nervenaufreibendste! Dass der Bräutigam bei so vielen Emotionen sein Treueversprechen vergisst, dürfte ihm seine Liebste da wohl kaum übelnehmen.

Nach der Trauung erinnerte sich Norbert gegenüber RTL: "Als wir die Ringe getauscht haben, wollte ich einen kleinen Treuespruch aufsagen" – doch der rundum rührende Moment verschlug ihm kurzerhand die Sprache. "Ich bekam nicht so die rechten Worte zusammen, weil ich etwas reichlich gerührt war", gestand der Rinderwirt im Interview. Statt einer langen, ausschweifenden Liebeserklärung musste sich seine Braut daher mit einer Kurzfassung zufriedengeben. "Und hiermit wünsche ich dir Treue, so lange wie wir zusammen sind", lautete schließlich sein gefühlvolles Gelöbnis.

Auch bei Petra kullerten die Tränen – dennoch brachte sie ihren Eid vollständig über die Lippen. "So wie du das kleine Saatkorn in den Boden bringst, […] so fing auch unsere Beziehung an. Du hast es gehegt und gepflegt, auch, wenn man zunächst gar nichts sah", hauchte sie ihrem Traummann entgegen und säuselte weiter: "Plötzlich ist es gewachsen. Und es wächst noch immer. Ich wünsche uns, dass eine richtig kräftige Pflanze daraus wird."

Norbert und Petra bei ihrer Mittelalter-Hochzeit 2019TVNOW
Norbert und Petra bei ihrer Mittelalter-Hochzeit 2019
Petra und Norbert während ihrer Mittelalter-Hochzeit 2019TVNOW
Petra und Norbert während ihrer Mittelalter-Hochzeit 2019
"Bauer sucht Frau"-Paar Norbert und Petra bei ihrer Mittelalter-Hochzeit 2019TVNOW
"Bauer sucht Frau"-Paar Norbert und Petra bei ihrer Mittelalter-Hochzeit 2019
Könnt ihr Norbert den kleinen Patzer verzeihen?142 Stimmen
128
Klar. Das zeigt doch nur, wie gerührt er gewesen sein muss.
14
Nee. Soooo schwer ist das doch nun wirklich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de