Was für eine Liebesgeschichte! Im Jahre 2015 nahm der Rinderwirt Norbert an der Kuppelshow Bauer sucht Frau teil und lernte dabei Petra kennen. Bereits während der Hofwoche sprühten zwischen den beiden Turteltauben die Funken – und wenige Monate später lebten die beiden auch schon gemeinsam auf Norberts Hof. Nun hat das Paar offenbar den nächsten Schritt gewagt: Norbert und Petra haben sich das Jawort gegeben – unter einem ganz besonderen Motto!

Gegenüber RTL ließen der 54-Jährige und seine Herzensdame die Romantik-Bombe platzen: "Wir sind jetzt verheiratet!", verkündete Petra und fügte hinzu, dass sie sich nun auf "eine tolle gemeinsame Zukunft" freue. Auch der Bräutigam strahlte in der Videobotschaft an den Sender bis über beide Ohren und fügte den Worten seiner Ehefrau lediglich hinzu, dass sie nicht nur "verheiratet" seien, sondern dies auch noch "sehr glücklich"!

Norbert und Petra haben ihre Hochzeit offenbar vor rund 80 Gästen und unter dem Motto "Mittelalter" gefeiert – mit entsprechenden Bräuchen und entsprechender Kostümierung. Wie das wohl aussah? Eine Antwort auf diese Frage bekommen Fans des Show-Paares anscheinend am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019: Im Rahmen einer "Bauer sucht Frau"-Sonderfolge soll Norberts und Petras Mittelalterhochzeit an diesem Tag bei RTL über die Bildschirme flimmern.

Norbert und Petra bei "Bauer sucht Frau"MG RTL D
Norbert und Petra bei "Bauer sucht Frau"
Petra und Norbert, "Bauer sucht Frau" 2015RTL / Bauer sucht Frau
Petra und Norbert, "Bauer sucht Frau" 2015
Norbert und Petra bei "Bauer sucht Frau" 2015RTL / Bauer sucht Frau
Norbert und Petra bei "Bauer sucht Frau" 2015
Überrascht es euch, dass Norbert und Petra im Mittelalter-Stil geheiratet haben?572 Stimmen
193
Ja. Ich dachte, sie halten's klassisch.
379
Nein. Sie sind eben echte Mittelalter-Fans!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de