Jenny Elvers (47) hat wieder Schmetterlinge im Bauch – und das natürlich wegen einer neuen Liebe! Nach den turbulenten Jahren, die durch die Alkoholabhängkeit und den anschließenden Entzug der Schauspielerin geprägt waren, zeigte sich die Kämpfernatur immer nur mit einem Mann an ihrer Seite: ihrem Sohn Paul Johlig (18). Beim TK MAXX VIP Midnight Shopping am Mittwochabend bat die Blondine allerdings ein völlig neues Bild: Mit ihrem neuen Partner Simon Lorinser (35) gab sie ihr Pärchen-Debüt!

Das attraktive Model ist nicht nur optisch ein absoluter Hingucker, sondern bringt die 47-Jährige auch ordentlich zum Strahlen – die wollte ihre Flamme mit dem Gang über den roten Teppich allerdings keinesfalls ins kalte Wasser schmeißen. "Ich dachte nicht, dass so viel los ist. Ich wollte ihn langsam darauf vorbereiten", verriet sie gegenüber Bunte. Deshalb gab sich das Duo eher schüchtern und wollte nur ungern Fragen beantworten. Ein paar Informationen konnten der Schönheit aber dann doch entlockt werden: Simon habe Jenny vor dem Kennenlernen gar nicht gekannt – er lese keine Nachrichten und schaue auch keine deutschen Filme. Dafür ist er begeisterter Social-Media-Nutzer und erfreut er sich auf Instagram über stolze 67.000 Follower (Stand: 12. Juni).

Wann die beiden Turteltauben sich ineinander verliebt haben, ist nicht bekannt. Lange können sie jedoch noch nicht Hand in Hand durchs Leben gehen – immerhin bestätigte Jenny erst Anfang des Jahres ihren Single-Status. "Es gibt keinen neuen Mann in meinem Leben", verriet sie im Februar noch Bunte.

Simon Lorinser und Jenny Elvers im Juni 2019Promiflash
Simon Lorinser und Jenny Elvers im Juni 2019
Simon Lorinser, deutsches ModelInstagram / simon_lorinser
Simon Lorinser, deutsches Model
Jenny Elvers, SchauspielerinAEDT/WENN.com
Jenny Elvers, Schauspielerin
Könnt ihr verstehen, dass die beiden sich schüchtern zeigten?839 Stimmen
784
Ja, absolut! Sie sollen ruhig erstmal ein bisschen Zweisamkeit genießen.
55
Nein, nicht unbedingt. Sie sollen uns mehr Details geben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de