Julian Evangelos (26) dürfte schon bald mit einer neuen Haarpracht glänzen! Der Reality-Star ist dafür bekannt, überall stets top-gestylt und lässig aufzukreuzen. Doch eine Sache störte den Frauenschwarm an sich selbst extrem – seine Geheimratsecken. Deshalb entschied sich der fitnessliebende Influencer gemeinsam mit seiner unterstützenden Partnerin Stephanie Schmitz (24) zu einem krassen Schritt: Er ließ eine Haar-Transplantation durchführen, wie er im Promiflash-Interview offenbart hat!

Mit Promiflash plauderte Julian noch am Tag des Beauty-Eingriffes über seine Beweggründe für die OP. "Ich finde einfach, dichtes und volles Haar wahnsinnig wichtig für einen Mann. Und, wenn es schon die Möglichkeit gibt mit der Technik so etwas zu erreichen, hab ich direkt gesagt: 'Ey Stephi, lass uns das machen'", schilderte der Fitness-Fan. Inspiration hatte er sich damals von Ex-Dschungelcamper Bastian Yotta (42) geholt. "Ich habe auf einmal in seinen Storys gesehen, dass er sich Haare transplantieren lässt bei Hairmedic in Dortmund", berichtete der 26-Jährige.

Nachdem Julian die Storys von Bastian angeguckt hatte, vereinbarte er im Mai einen Beratungstermin. "Und dann war alles so reibungslos verlaufen. Man hat direkt eine Sympathie gegenüber dem Doktor empfunden. Die Zugangshürde war letztlich so niedrig, dass Stephi und ich einfach gesagt haben: 'Ey Julian, du machst das!'", erörterte der Frauenschwarm gegenüber Promiflash. Von dem Ergebnis können sich die Fans in den nächsten Monaten überzeugen. Zunächst muss alles noch ein bisschen abheilen.

Stephanie Schmitz und Julian Evangelos im Mai 2019Instagram / julian.evangelos
Stephanie Schmitz und Julian Evangelos im Mai 2019
Bastian Yotta mit seiner Partnerin MariaInstagram / yotta_coaching
Bastian Yotta mit seiner Partnerin Maria
Julian Evangelos im Juni 2019 in NeuwiedInstagram / julian.evangelos
Julian Evangelos im Juni 2019 in Neuwied
Was haltet ihr von Julians Haartransplantation?418 Stimmen
195
Prima, ich freue mich schon auf das Ergebnis!
223
Unnötig, ich fand seine Haare davor auch wunderschön!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de