Da war die kleine Maus wohl etwas zu aktiv! Mia Rose Harrison (1) ist der ganze Stolz ihrer Eltern Sarah (28) und Dominic (27). Besonders glücklich sind die Influencer über jeden Meilenstein ihrer Tochter: Der Knirps kann beispielsweise schon prima laufen und probiert sich an den ersten Sätzen. Auch die ersten Milchzähne hat Mia schon – doch gerade die sorgten nun bei Mama Sarah für einen Schreckmoment: Denn ihr Sprössling hat aus Versehen ein Stück des Zahns verloren!

Aktuell urlaubt die Familie Harrison mit Freunden – für Klein-Mia sind ebenfalls Kinder in ihrem Alter zum Spielen und Herumtollen dabei. Doch an einem Tag hat ihr ausgelassener Spielspaß unschöne Folgen, wie Mama Sarah in ihrem YouTube-Video verrät: "Für mich war das schon ein bisschen schlimm, aber die Mia ist jetzt so herumgesprungen, dass sie hingefallen ist und sich den Zahn vorne ausgeschlagen hat." Komplett ohne Schneidezahn muss Mia aber nicht herumlaufen – ihr ist lediglich ein kleines Mittelstück abgebrochen, wie der Clip zeigt. Bis Mias bleibenden Zähne in einigen Jahren durchbrechen, muss sie aber wohl mit dem beschädigten Beißerchen leben.

Mias Mutter kann den Vorfall nicht so leicht abhaken. Influencerin Sarah klagte ihren Followern ihr Leid: "Ich mache mir da jetzt so Vorwürfe, obwohl man gar nichts dafür kann, weil Kinder einfach Kinder sind und eben springen."

Mia Rose Harrisons abgebrochener ZahnYouTube / Team Harrison
Mia Rose Harrisons abgebrochener Zahn
Mia Rose und Sarah HarrisonYouTube / Team Harrison
Mia Rose und Sarah Harrison
Sarah und Mia Rose HarrisonInstagram / team.harrison.official
Sarah und Mia Rose Harrison
Könnt ihr verstehen, dass sich Sarah Vorwürfe macht?2364 Stimmen
1694
Ja, total! Würde mir ähnlich gehen
670
Nein, gar nicht! Sie trägt daran keinerlei Schuld


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de