Sophia Bush (36) hat eine sehr persönliche Beziehung zu "Jane the Virgin". Ihr Gastauftritt war von Fans mit Spannung erwartet worden. Denn bis zur Ausstrahlung der 93. Folge Mitte Juni war nicht bekannt, was für eine Rolle Sophia spielen würde. Der einstige "One Tree Hill"-Celebrity schwieg bis zuletzt. Kein Geheimnis machte sie aber daraus, was für eine Freude die Arbeit bei "Jane the Virgin" war. Sophie kam aus dem Schwärmen gar nicht heraus.

Was viele Fans vielleicht nicht wissen: Sie und "Jane the Virgin"-Hauptdarstellerin Gina Rodriguez (34) sind seit langer Zeit befreundet. "Sie schickte mir eine SMS und fragte, ob ich in einer Folge ihrer letzten Staffel spielen würde. Ich sagte Ja, bevor ich überhaupt wusste, was die Rolle war!", verriet Sophia Hollywood Life. "Es gibt nichts Besseres, als mit deinen Freunden zu arbeiten!"

Aber auch die Serie an sich hat einen besonderen Platz im Herzen der 36-Jährigen. "Ich liebe den Kern der Show, den Humor und den magischen Realismus", sagte sie. Allerdings hatte der Reality-Star die "Jane the Virgin"-Fans vorgewarnt. Die sollten sich bitte "daran erinnern, dass ich die Serie nicht schreibe, sondern nur in ihr spiele".

Sophia Bush, SchauspielerinGetty Images
Sophia Bush, Schauspielerin
Sophia Bush und Gina RodriguezGetty Images
Sophia Bush und Gina Rodriguez
Sophia Bush, SchauspielerinGetty Images
Sophia Bush, Schauspielerin
Freut ihr euch schon auf die Folgen mit Sophia?330 Stimmen
312
Ja, total!
18
Nein, gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de