Da ist wohl jemand im Sommerhit-Fieber! In den vergangenen Jahren kam Pietro Lombardi (27) mit seinen Gute-Laune-Songs zu heißen Latino-Klängen bei seinen Fans mächtig gut an. Nach "Phänomenal" und "Señorita" brachte der DSDS-Juror erst vor wenigen Wochen seine Single "Bella Donna" auf den Markt, die seitdem in diversen Strandbar-Playlists rauf und runter läuft. Als nächstes sollte eigentlich eine Ballade folgen. Im Netz hat Pietro jetzt jedoch angekündigt, dass dieser Plan erst einmal auf Eis gelegt worden sei!

"Leute, es war ja geplant, dass die nächste Nummer eine langsame Nummer wird. Mein Team und ich haben uns jetzt zusammengesetzt und beschlossen, dass wir die Nummer auf den Winter verschieben. Ich glaube, da passt es besser rein", lautete die Erklärung des 27-Jährigen in seiner Instagram-Story. Eine schlechte Nachricht für die Fans, die schon gespannt auf neue Musik warten? Keineswegs!

Der Sänger hat stattdessen ein anderes Bonbon für die Liebhaber seiner Chartbreaker im Gepäck: "Schnallt euch an: Es wird noch eine Sommer-Nummer von mir geben, ziemlich bald. Ihr wisst, meine Musikrichtung ist die Latino-Richtung und es wird auch genau diese Richtung bleiben", ließ Pietro stolz die Bombe platzen. Genauere Details hat er bislang noch nicht verraten.

Pietro Lombardi beim DSDS-Finale 2019Getty Images
Pietro Lombardi beim DSDS-Finale 2019
Pietro Lombardi beim Bild Renntag 2019P.Hoffmann/WENN.com
Pietro Lombardi beim Bild Renntag 2019
Pietro Lombardi 2018 in KölnGetty Images
Pietro Lombardi 2018 in Köln
Was haltet ihr davon, dass Pietro noch einen Sommersong veröffentlicht?256 Stimmen
231
Ich finde das super – etwas Ruhiges hätte jetzt echt nicht so gut gepasst.
25
Ich finde das voll schade. War schon total gespannt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de