Er scheint seine Vaterrolle in vollen Zügen zu genießen. Und daher möchte Robbie Williams (45) auch nicht, dass mit Kind Nummer drei alles vorbei ist. Zunächst hielten er und Ehefrau Ayda Field (40) dicht, als es um ihr drittes Kind ging. Erst als die frohe Botschaft über die Geburt durch eine Leihmutter bekannt gegeben wurde, kamen mehr Details und Informationen über die Hintergründe ans Licht. Und obwohl es bei ihrem dritten Kind kompliziert war, würde sich Robbie über ein weiteres Baby freuen.

Im Interview mit dem Heart-Magazin erklärte der "Angels"-Interpret, dass er voll in seiner Rolle als Vater aufgehe. "Ich bin ein Papa, der zur Arbeit geht. Ich habe einiges an Verantwortung, weil ich den Laden hier am Laufen halten muss. Dann komme ich nach Hause und bin Daddy", erklärte der einst so wilde Popstar. Mit seinem neuen Leben habe er sich erstaunlicherweise sehr gut arrangiert. "Wenn ich bedenke, dass ich keine Kinder wollte, ist es schon erstaunlich, dass wir jetzt drei haben und hoffentlich ein viertes wollen", fügte er bedeutungsschwanger hinzu.

Allerdings mussten die beiden für ihre jüngste Tochter Colette auf eine Leihmutter zurückgreifen. "Wir sind überglücklich, dieses kleine Mädchen in unserem Leben zu haben, und dankbar, dass wir in einer Welt leben, in der dies möglich ist", offenbarte Ayda damals auf Instagram. Doch mit ihrer Wahl dieser Frau das Paar sehr zufrieden gewesen. Zudem sei Coco biologisch zu 100 Prozent ihr Kind.

Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018
Robbie, Charlton, Theodora, Colette und AydaInstagram / aydafieldwilliams
Robbie, Charlton, Theodora, Colette und Ayda
Ayda Field Williams, ihre drei Kinder und ihr Mann Robbie WiliamsInstagram / aydafieldwilliams
Ayda Field Williams, ihre drei Kinder und ihr Mann Robbie Wiliams
Was meint ihr: Bekommen Ayda und Robbie ein viertes Kind?606 Stimmen
564
Ja, ganz bestimmt.
42
Nein, das werden sie wohl eher bleiben lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de