Robbie Williams ist überglücklich! Mit 44 Jahren ist der beliebte "Angels"-Sänger zum dritten Mal Vater geworden. Neben Theodora Rose (5) und Charlton Valentine (3) macht nun auch die kleine Colette Josephine, kurz Coco, den Williams-Haushalt unsicher. Im Netz postete Robbies langjährige Ehefrau Ayda Field (39) bereits den ersten kleinen Hinweis auf den neuen Familienzuwachs – und die zahlreichen Fans schmelzen nur so dahin!

"Wir haben ein ganz besonderes Geheimnis für uns behalten. Wir freuen uns, mit euch teilen zu können, dass wir ein kleines Mädchen bekommen haben", titelte die stolze Dreifach-Mama unter ihrem neuesten Instagram-Bild, das die Hände der frischgebackenen Eltern, der beiden älteren Kinder und des Neugeborenen zeigt. Stolz betonte sie, dass der kleine Wonneproppen, der biologisch voll und ganz ein Williams-Spross ist, von einer Leihmutter ausgetragen worden sei. Gerührt fügte sie hinzu: "Wir sind überglücklich, dieses kleine Mädchen in unserem Leben zu haben, und dankbar, dass wir in einer Welt leben, in der dies möglich ist."

In Zukunft möchte die nun fünfköpfige Familie die Privatsphäre ihrer kleinen Prinzessin wahren. Auf weitere Schnappschüsse werden Robbie und Ayda also verzichten. Doch die Fans des ehemaligen Take That-Mitglieds scheinen schon von Cocos kleinem Händchen hin und weg zu sein.

Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Getty Images
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Robbie Williams bei den Brit Awards 2017
Getty Images
Robbie Williams bei den Brit Awards 2017
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018
Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018
Hättet ihr erwartet, dass Robbie noch einmal Vater wird?2997 Stimmen
2361
Nein, definitiv nicht. Aber es freut mich!
636
Ja klar! Schließlich liebt er Kinder.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de