Einige traditionsreiche Rituale dürfen auch bei dieser Taufe nicht fehlen! Am 6. Mai kam der erste Sohn von Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) auf die Welt. Wie bei den Royals üblich, soll auch Baby Archie Harrison wenige Wochen nach seiner Geburt getauft werden. Angeblich haben sich seine Eltern bereits einen Termin im Juli ausgesucht. Obwohl der Herzog und die Herzogin von Sussex sonst des Öfteren auf die königliche Etikette pfeifen, wird diese Familienfeier wohl eher traditionell ablaufen: Harry und Meghan müssen bei der Taufe einige Regeln beachten!

Wie schon seine Cousins und Cousine, Prinz George (5), Prinz Louis (1) und Prinzessin Charlotte (4), wird auch Archie ein geschichtsträchtiges Taufkleid tragen. Laut Mirror wurden von 1841 bis 2008 alle Royal-Babys in demselben weißen Spitzenkleid getauft. Erst für die Taufe von Harrys Cousin James, der Sohn von Prinz Edward (55), wurde aus Angst um das wertvolle Erbstück ein Replikat hergestellt. Mit dem neuen Kleidchen wurde die Tradition seitdem weitergeführt – Meghan und Harry wird wohl keine andere Wahl bleiben als Archie ebenfalls in das Familiengewand zu hüllen.

Auch beim Taufbecken folgen die Windsors einer langjährigen Tradition. Seit 1841 Queen Victorias Tochter Victoria getauft wurde, verwendet die Königsfamilie bei jeder Taufe den sogenannten "Lily Font", ein vergoldetes und reich verziertes Becken. Selbst das Wasser darin darf kein gewöhnliches Weihwasser sein. Ausnahmslos bei jedem Mini-Royal wurde bisher sterilisiertes Wasser aus dem Fluss Jordan benutzt.

Herzogin Kate mit Prinz Louis und Justin Welby, dem Erzbischof von Caterbury
Getty Images Europe
Herzogin Kate mit Prinz Louis und Justin Welby, dem Erzbischof von Caterbury
Herzogin Meghan und Prinz Harry mit ihrem Sohn Archie Harrison
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry mit ihrem Sohn Archie Harrison
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Glaubt ihr, dass Harry und Meghan sich tatsächlich an all diese Traditionen halten werden?1479 Stimmen
1130
Ja, sie haben doch gar keine andere Wahl!
349
Nein, sie halten sich doch sonst auch nicht an alle Traditionen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de