Bereits seit vielen Jahren verbindet den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama (57) und Hollywood-Star George Clooney (58) eine innige und besondere Freundschaft. Auch die beiden Gattinnen Michelle Obama (55) und Amal Clooney (41) sollen sich prima verstehen. Kein Wunder also, dass Barack und Michelle bei ihrer Europareise auch Halt bei ihren langjährigen Freunden machen. Die Obamas statten Georges Villa am Comer See einen Besuch ab.

Der einstige Präsident und seine First Lady sind mit ihren beiden Töchtern Malia (20) und Sasha (18) derzeit in Europa unterwegs. Wie Daily Mail jetzt berichtete, macht das Quartett am heutigen Freitag auch Stopp in Italien. Gemeinsam werden sie in der eindrucksvollen Villa an einem Wohltätigkeitsdinner für die "Clooney Foundation for Justice" am Samstagabend teilnehmen.

Die beiden Männer unterstützen sich immer wieder gegenseitig bei ihren Projekten, auch bei Baracks Präsidentschaftswahlkämpfen in den Jahren 2008 und 2012 stand George seinem Kumpel zur Seite. Über seinen wohl prominentesten Unterstützer schwärmte der Politiker: "Er ist ein guter Mensch und ein guter Freund."

Michelle und Barack Obama im Februar 2018Getty Images
Michelle und Barack Obama im Februar 2018
Amal und George Clooney im Mai 2019Getty Images
Amal und George Clooney im Mai 2019
George Clooney und Barack Obama im Oktober 2010Getty Images
George Clooney und Barack Obama im Oktober 2010
Wusstet ihr, dass die beiden Männer bereits seit Jahren befreundet sind?177 Stimmen
114
Nee, das überrascht mich jetzt.
63
Klar, das ist doch bekannt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de