Oh, oh! Kann die Prinzessin mit diesem Look einen Königinnen-Titel gewinnen? In der heutigen Folge von Promi Shopping Queen kämpfen Valentina Pahde (24), Sabrina Setlur (45) und Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt um 3.000 Euro für einen guten Zweck! Die adlige Kandidatin durfte als Erste nach dem Motto "Muster-Mania – zeigen, wie aufgeregt die angesagten Muster sind" einkaufen – ihr endgültiger Look sagte dann aber nicht mal mehr ihr zu!

Wellen mit pinken Strähnen, Glitter-Ansatz und reichlich Highlighter auf den Wangenknochen – nachdem die zweifache Mutter im Friseursalon in den Spiegel geschaut hatte, konnte sie es selbst nicht fassen: Die letzte Station ihrer Shoppingtour im TV machte ihr sorgfältig konzipiertes Coachella-Styling zunichte! "Das ist schrecklich. Ich könnte mir nicht vorstellen, so zum Coachella zu fahren. Ich finde meinen Look grauenhaft. Absolut grauenhaft", kommentierte die sonst so edel geschminkte Royal ihr Äußeres. Guido Maria Kretschmer (54) fand das Ganze aber halb so wild!

Rund 119 Euro hatte die erste Promi-Shopperin am Schluss übrig – ihr eigenes Statement: "Selten so scheiße ausgesehen". Und wie bewerteten wohl Valentina und Sabrina das Kleider-Chaos? Mit stolzen 18 Punkten! Immerhin wurde der Horrorbesuch beim Stylisten längst abgedreht – in der Gegenwart ihrer Konkurrentinnen glänzte Elna-Margret schließlich mit ansehnlicherem Haar und Make-up.

Sabrina Setlur, Valentina Pahde und Elna-Margret Prinzessin zu BentheimTVNOW / Sebastian Pfütze
Sabrina Setlur, Valentina Pahde und Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim
Elna-Margret zu Bentheim und Sandy GroschInstagram / elna_margret_zu_bentheim
Elna-Margret zu Bentheim und Sandy Grosch
Sabrina Setlur, Valentina Pahde und Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und SteinfurtTVNOW / Sebastian Pfütze
Sabrina Setlur, Valentina Pahde und Elna-Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt
Wie fandet ihr den Look?654 Stimmen
328
Schrecklich!
326
Halb so wild!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de