Anzeige
Promiflash Logo
Nach Beth Chapmans Tod: Stieftochter teilt Gedenk-PostingCollage: Instagram / mrsdog4real, Instagram / mslyssacZur Bildergalerie

Nach Beth Chapmans Tod: Stieftochter teilt Gedenk-Posting

1. Juli 2019, 18:51 - Charlotte K.

Beth Chapman (✝51) starb am vergangenen Mittwoch. Die Frau des TV-Kopfgeldjägers Duane Chapman (66) verlor ihren Kampf gegen den Kehlkopfkrebs. Am Wochenende fand nun eine rührende Trauerzeremonie für die Blondine auf ihrer Wahlheimat Hawaii statt: Freunde und Familie paddelten entsprechend der lokalen Tradition in kleinen Booten hinauf aufs Meer, um die Powerfrau so symbolisch auf ihre letzte Reise zu schicken. Ihre Stieftochter Lyssa postete ein Foto der Zeremonie unter Palmen – samt herzzerreißenden Worten.

"Kann mich jemand aus diesem furchtbaren Albtraum aufwecken", schreibt die 32-Jährige zum Bild auf Instagram, das ihren Vater mit einem weiteren Familienmitglied bei der Trauerfeier zeigt. Lyssa kann den Verlust überhaupt noch nicht begreifen und findet auch nicht die Worte, um diesen herben Schicksalsschlag zu beschreiben. "Betet für unsere Familie, denn wir haben unser stärkstes Mitglied verloren", bittet die Brünette.

Dabei waren Lyssa und Beth bis kurz vor ihrem Tod noch zerstritten. Die beiden Frauen hatten sich sogar öffentlich im Netz angefeindet, konnten sich aber letzten Endes noch aussprechen: "Lyssa und Beth sind wieder da angekommen, wo sie sein sollten. Sie haben sich dank ihres Glaubens wieder versöhnt und gingen schließlich im Guten auseinander", schilderte eine Quelle gegenüber Hollywood Life.

Instagram / mslyssac
Duane Chapman bei der Beerdigung seiner Frau
Getty Images
Beth und Duane Chapman
NICEPAPGIO/X17online.com
TV-Gesicht Beth Chapman


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de