Und da waren es nur noch zwei! Bei Marco in Chile schlägt in der heutigen Bauer sucht Frau International-Folge die Stunde der Wahrheit. Der begehrte Jungbauer aus Chile, der rund 570 Zuschriften bekommen hatte, musste sich nur einen Tag nach der Ankunft seiner drei auserwählten Ladys bereits von einer verabschieden. Ob sich Antonia (33), Sabrina (33) oder Vanessa (30) der Blondinen-Challenge geschlagen geben musste? Marco hat schweren Herzens entschieden: Antonia muss schon wieder ihre Koffer packen!

Die Entscheidung gegen die blonde Beauty fiel dem 34-Jährigen aber alles andere als leicht. "Mir tut's gerade megaweh! Aber vielleicht kannst du es dir ja irgendwie schon ein bisschen denken", meinte er zu Antonia, nachdem er sie zu einem Einzelgespräch nach draußen gebeten hatte. "Wir hätten definitiv mehr Zeit gebraucht, um uns kennenzulernen. Die haben wir leider nicht gehabt", erklärte er sich weiter. Seiner Empfindung nach sei sie etwas zu still und schüchtern gewesen. "Antonia ist, glaube ich, eine Person, der sehr viel passiert ist in der Vergangenheit. Sie hat das nicht alles geteilt, aber sie ist sehr geprägt von ihrem Leben", so der Frauenschwarm.

Antonia trug Marcos Wahl mit Fassung und bedankte sich für die schöne Zeit auf seiner Farm. "Ich bin natürlich superenttäuscht und richtig traurig, aber das Herz will, was das Herz will. Marco soll auf jeden Fall glücklich werden", lauteten die Worte der 33-Jährigen, als sie ihren Koffer packte und sich für die Rückreise bereit machte.

Bauer Marco aus Chile mit Antonia, Vanessa und SabrinaTVNOW
Bauer Marco aus Chile mit Antonia, Vanessa und Sabrina
"Bauer sucht Frau International"-Kandidat Marco aus ChileTVNOW / Tobias Strempel
"Bauer sucht Frau International"-Kandidat Marco aus Chile
Marco, "Bauer sucht Frau International"-KandidatTVNOW / Tobias Strempel
Marco, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat
Findet ihr, Marco hat die richtige Entscheidung getroffen?668 Stimmen
288
Ja, auf jeden Fall. Das hat einfach nicht so gepasst.
380
Nein, ich hätte mir gewünscht, dass er eine andere rausgewählt hätte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de