Eigentlich dürfte er es ja als frischgebackener Single! Nachdem vor wenigen Wochen bekannt wurde, dass Coldplay-Sänger Chris Martin (42) und Schauspielerin Dakota Johnson (29) sich getrennt hatten, brodelt die Gerüchteküche über den Popstar munter weiter. Wie es den Anschein macht, bläst der 42-Jährige nämlich keine Trübsal, sondern genießt sein Junggesellendasein in vollen Zügen und soll sogar schon wieder auf Flirtkurs sein – mit Sängerin Dua Lipa (23)! Nun klärte Chris über das Gerücht auf.

Wie mehrere Medien berichteten, soll sich Chris mit Musiker-Kollegin Dua, die selbst gerade aus einer Trennung kommt, am Glastonbury Festival blendend verstanden haben. Und zwar so sehr, dass man die beiden beim Knutschen im Backstagebereich gesehen haben soll. Chris selbst streitet dies allerdings ab. "Gegensätzlich zu den Berichten in manchen Zeitungen wollen wir hiermit bestätigen, dass sich Chris Martin und Dua Lipa beim Glastonbury nicht geküsst haben und nur befreundet sind", so ein Sprecher des Sängers gegenüber Daily Mail Online.

Gerüchte über eine angebliche Turtelei kamen aber nicht zum ersten Mal auf: Bereits vor zwei Jahren sollen die Musiker, die sich bei einer Zusammenarbeit kennengelernt hatten, auf demselben Festival schon intime Momente gehabt haben!

Dua Lipa, SängerinGetty Images
Dua Lipa, Sängerin
Chris Martin, MusikerGetty Images
Chris Martin, Musiker
Dua Lipa, SängerinGetty Images
Dua Lipa, Sängerin
Glaubt ihr, dass die beiden nur Freunde sind?483 Stimmen
263
Klar, warum sollten sie lügen?
220
Hmm, ich kann mir schon vorstellen, dass da mehr geht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de