Hat Iggy Azalea (29) etwa den nächsten Beziehungsschritt gewagt? Seit vergangenen September datet die erfolgreiche Musikerin den US-Rapper Playboi Carti (22). Die Turteltauben sind mittlerweile unzertrennlich und scheinen gar nicht mehr voneinander loszukommen. Ist es möglicherweise schon so ernst, dass die beiden sich verlobt haben? Zumindest heizt die australische Beauty die Gerüchteküche jetzt ordentlich an: Sie postete am Freitag einen Videoclip, in dem ein verdächtiger Ring zu sehen ist, im Netz.

In ihrer Instagram-Story präsentiert die Blondine ihren Followern einen dicken Klunker, der am linken Ringfinger steckt. Sie selbst lässt den Clip unkommentiert – dafür überschlagen sich jetzt die Spekulationen um eine mögliche Verlobung. Eine Bestätigung des Paares gibt es bisher noch nicht. Wie der Musiker, der mit bürgerlichen Namen Jordan Terrell Carter heißt, den Medien gegenüber verriet, sollen beide schon im Dezember eine gemeinsame Wohnung bezogen haben.

Allerdings würde Iggy damit nicht ihre erste Verlobung feiern. 2015 hielt der NBA-Star Nick Young (34) um die Hand der Beauty an. Doch bis zum Traualtar schafften sie es nie: Der Basketballer betrog die "Fancy"-Interpretin mit einer 19-Jährigen, worauf die Beziehung letztendlich zerbrach.

Iggy Azaleas möglicher VerlobungsringInstagram / thenewclassic
Iggy Azaleas möglicher Verlobungsring
Iggy Azalea und Playboi Carti bei der Pariser Fashion Week 2019KCS Presse / MEGA
Iggy Azalea und Playboi Carti bei der Pariser Fashion Week 2019
Nick Young und Iggy Azalea, 2014Larry Busacca/Getty Images for MTV
Nick Young und Iggy Azalea, 2014
Was glaubt ihr – ist Iggy wirklich verlobt?49 Stimmen
26
Ja, das Posting ist doch eindeutig!
23
Nein, ich bezweifle es.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de