"Grell, greller, Neon! Sei der Hingucker im knalligsten Farbtrend des Jahres" lautet das heutige Motto von Guido Maria Kretschmers (54) Sendung Promi Shopping Queen. Im Rennen um den begehrten Titel waren Moderatorin Miriam Lange (39), Schauspielerin Anouschka Renzi (54) und DSDS-Star Oksana Kolenitchenko (31). Letztere ließ sich sogar extra für das TV-Format die Haare kürzer schneiden, um dem Motto noch mehr gerecht zu werden. Am Ende konnte aber nur eine gewinnen.

Mit satten 29 Punkten zog Oksana an ihren beiden Konkurrentinnen vorbei, dabei bekam sie volle Punktzahl von der Konkurrenz. Die neue Frisur hat sich also mehr als gelohnt. Die Gastronomin konnte ihr Glück kaum fassen. "Ich bin den Tränen nahe, dankeschön. Ich bin einfach überwältigt", so die Blondine, dabei verdrückte sie sogar ein paar Tränchen. Sie gewann damit 3.000 Euro für einen guten Zweck. Auf dem zweiten Platz landete RTL-Gesicht Miriam und auf dem dritten Anouschka, die mit ihrem schrillen Look die Fans und ihre Co-Kandidatinnen mehr schockierte, als begeisterte.

Bei dieser Episode kam neben dem Shoppen noch eine Special-Aufgabe dazu. Oksana, Anouschkha und Miriam sollten sich eine Choreografie zu einem selbst bestimmten Song überlegen. Die Wahl fiel auf "Simply The Best" von Tina Turner (79). Die Absprache der Performance fiel allerdings nicht so leicht, da Anouschka von Oksanas Vorschlägen nicht ganz so angetan war.

Oksana Kolenitchenko bei "Promi Shopping Queen" 2019TVNOW / Sebastian Pfütze
Oksana Kolenitchenko bei "Promi Shopping Queen" 2019
Schauspielerin Anouschka RenziGetty Images
Schauspielerin Anouschka Renzi
Moderatorin Miriam Lange bei der "Club der roten Bänder"-FilmpremiereGetty Images
Moderatorin Miriam Lange bei der "Club der roten Bänder"-Filmpremiere
Oksana Kolenitchenko, Miriam Lange und Anouschka Renzi bei "Promi Shopping Queen"TVNOW / Sebastian Pfütze
Oksana Kolenitchenko, Miriam Lange und Anouschka Renzi bei "Promi Shopping Queen"
Könnt ihr das Ergebnis nachvollziehen?858 Stimmen
748
Ja, sie hatte einfach den besten Look!
110
Nein, ich fand ihren Look nicht so toll!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de