Alexandra Burke (30) ist anscheinend wieder auf Flirt-Kurs! Noch im Winter 2017 sorgte die Sängerin für zuckersüße Gerüchte: Während eines Kuschel-Urlaubs in Paris hatte die X Factor-Siegerin von 2008 sich angeblich mit ihrem langjährigen Freund Josh Ginnelly verlobt. Vor wenigen Wochen bestätigte die Musikerin dann aber: Die Beziehung ist vorbei. Doch den Herzschmerz scheint die schöne Britin bereits verkraftet zu haben: Alexandra wurde nun ziemlich kuschlig mit einem neuen Mann gesichtet!

Wie aktuelle Paparazzi-Bilder, die The Sun vorliegen, nun zeigen, amüsierte sich die 30-Jährige am Montag beim Tennisturnier in Wimbledon – und zwar in männlicher Begleitung! Laut dem Online-Magazin handelte es sich bei Alexandras hübschem Anhang um Angus MacDonald, einen britischen Fußballer. Den Fotos nach zu urteilen scheint es zwischen den beiden mächtig zu funken – und auch in ihrer Instagram-Story veröffentlichte die "Bad Boys"-Interpretin einen Schnappschuss, der das Pärchen ganz schön verschmust zeigt.

Ob die Romanze zwischen den beiden wohl etwas Ernstes ist? Mehrere britische Klatschblätter berichten zumindest, dass Angus das Stimmwunder bereits auf ihrer Tour begleitet habe. Weder Alexandra noch der Kicker bestätigten die Beziehung jedoch bisher.

Alexandra Burke bei einem Auftritt in der Wembley Arena, März 2018Getty Images
Alexandra Burke bei einem Auftritt in der Wembley Arena, März 2018
Alexandra Burke mit Angus MacDonald in WimbledonInstagram / alexandraburke
Alexandra Burke mit Angus MacDonald in Wimbledon
Angus MacDonald, britischer FußballerGetty Images
Angus MacDonald, britischer Fußballer
Was denkt ihr: Läuft zwischen Alexandra und Angus etwas Ernstes?31 Stimmen
22
Auf jeden Fall. Die Bilder sprechen doch für sich!
9
Nein, das ist nur eine Turtelei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de