Für die Familie Middleton wird Wimbledon zum Fashion-Catwalk! Schon in der vergangenen Woche überraschte Herzogin Kate (37) die Zuschauer des Tennisturniers mit einem wunderschönen Outfit. In einem schlichten weißen Kleid mit einer schwarzen Knopfleiste stahl die Royal den Sportlern beinahe die Schau. Jetzt besuchte auch Kates Schwester Pippa Middleton (35) das Sport-Event – und bewies dabei ein genauso gutes Modegespür, wie ihre berühmte Schwester!

Am Montag verfolgten Pippa und ihr kleiner Bruder James (32) gemeinsam das Tennisspektakel. Die junge Mutter trug dabei ein stilvolles, zartrosafarbenes Kleid von Stella McCartney (47). Ein farblich passender Hut, eine beige Clutch und braune Leder-Stilettos rundeten den Look ab. Auch James konnte outfit-technisch problemlos mit seinen beiden Fashionista-Schwestern mithalten. Er präsentierte sich in einem klassischen graukarierten Anzug mit einem hellblauen Hemd und einer dunkelblauen Krawatte.

Im Gegensatz zu Kate nahmen ihre beiden Geschwister am Montag in der sogenannten Royal Box Platz, ein besonderer Bereich im Zuschauerraum, der der Königsfamilie und ihren Gästen vorbehalten ist. Kate verzichtete bei ihrem Besuch auf diesen Luxus und saß lieber mit ihren Freundinnen auf den normalen Plätzen.

Herzogin Kate während eines Tennis-Spiels in Wimbledon, Juli 2019Matthias Hangst/Getty Images
Herzogin Kate während eines Tennis-Spiels in Wimbledon, Juli 2019
James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in WimbledonGetty Images
James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in Wimbledon
Pippa Middleton in Wimbledon-Images via ZUMA Press / ActionPress
Pippa Middleton in Wimbledon
Wie gefällt euch Pippas Look?234 Stimmen
150
Toll, richtig elegant!
84
Ein bisschen übertrieben für ein Tennisspiel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de