Der Bachelorette-Countdown läuft! Am kommenden Mittwoch geht die Kuppelshow mit Gerda Lewis (26) als Rosen-Lady in die nächste Runde. Dabei buhlen 20 Single-Männer um das Herz des Fitnessmodels. Aber geht es wirklich allen um die große Liebe oder suchen manche vielleicht doch nur den Bekanntheitsgrad? Ein Kandidat jedenfalls schnupperte schon in einem anderen Kuppelformat TV-Luft – und zwar Daniel Chytra: Er war bereits bei Take Me Out zu sehen.

2017 hatte der Österreicher in der Kuppelshow von Ralf Schmitz die Qual der Wahl: 30 Ladys lagen dem Unternehmer damals zu Füßen. Am Ende entschied er sich für Lebensberaterin Julia. Doch aus dem kurzen Flirt scheint sich keine Liebe fürs Leben entwickelt zu haben, sonst würde Daniel sein Glück wohl kaum bei "Die Bachelorette" versuchen. Rein optisch dürfte Gerda jedenfalls seinem Typ entsprechen: Sie hat genau wie seine einstige Auserwählte Julia blondes Haar und eine sportliche Figur.

Stellt sich nur noch die Frage, ob auch Daniel optisch bei dem ehemaligen Germany's next Topmodel-Girl punkten kann. Auf jeden Fall scheint er ihrer Vorstellung von einem Traummann sehr nahe zu kommen. Denn die 26-Jährige steht total auf Tattoos – genau wie Daniel: Seine muskulösen Armen zieren gleich mehrere Bilder. Außerdem legt die Beauty Wert auf eine rasierte, muskulöse Brust, aber Haare auf dem Kopf, durch die man streicheln kann – und auch damit kann der 35-Jährige dienen.

Daniel Chytra, ehemaliger "Take Me Out"-KandidatInstagram / daniel_chytra
Daniel Chytra, ehemaliger "Take Me Out"-Kandidat
Daniel Chytra, Januar 2019Instagram / daniel_chytra
Daniel Chytra, Januar 2019
Daniel Chytra, Reality-StarTVNOW
Daniel Chytra, Reality-Star
Was sagt ihr dazu, dass Daniel schon bei "Take Me Out" war?349 Stimmen
164
Vollkommen okay!
185
Schon seltsam. Warum geht er ein zweites Mal in eine TV-Show?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de