Ryan Gosling (38) und Eva Mendes (45) haben Familienzuwachs bekommen! Die Schauspieler sind ja eigentlich sehr zurückhaltend, wenn es um Privates geht. Sie hatten sich 2011 bei den Dreharbeiten zu "The Place Beyond the Pines" verliebt. Beide halten ihre Beziehung und erst recht die Töchter Esmeralda und Amada weitgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Das neueste Mitglied der Familie aber wurde sogar im Netz vorgestellt. Ryan und Eva haben einen Hund aus dem Tierheim gerettet!

Eva postete ein Schmuse-Foto von sich mit dem jungen Dobermann namens Lucho. Die Schauspielerin verband die Neuigkeit mit einem Aufruf an ihre 1,5 Millionen Follower. "Adoption ist eine großartige Wahl, wenn ihr nach einem kuscheligen Familienmitglied Ausschau haltet", schrieb Eva auf Instagram. "So viele kleine Kerle da draußen brauchen ein Heim."

Eva und Ryan haben Lucho über die Tierschutzorganisation namens Friends for Life gefunden. Für den jungen Rüden ist es das erste richtige Zuhause, wie People berichtete. Seine Mutter war demnach nur zwei Wochen vor der Niederkunft aus widrigen Umständen gerettet worden. "Er war immer der süßeste, sanfteste Welpe", schwärmte die Friends-for-Life-Gründerin Jacqueline Santiago von Lucho. Eva und Ryan mussten in den vergangenen Jahren Abschied von ihren geliebten Vierbeinern nehmen. Evas Hund Hugo starb 2014, Ryan verlor seinen treuen Weggefährten George 2016.

Eva Mendes und Ryan Gosling in "The Place Beyond the Pines"Collection Christophel / ActionPress
Eva Mendes und Ryan Gosling in "The Place Beyond the Pines"
Eva Mendes und Ryan GoslingGetty Images
Eva Mendes und Ryan Gosling
Ryan Goslings Hund GeorgeInstagram / evamendes
Ryan Goslings Hund George
Was sagt ihr zu der Aufnahme von Eva und Lucho?502 Stimmen
490
Zuckersüß! Die Familie wird viel Freude an diesem Hund haben.
12
Hm, ich bin eher so der Katzenliebhaber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de