Costa Cordalis (✝75) wird nach seinem Tod eine ganz besondere Ehre zuteil! Der Schlagerstar verstarb Anfang Juli an den Folgen eines Organversagens. Einige Tage nach dem schrecklichen Verlust zeigte sich sein Sohn Lucas (51) wieder in der Öffentlichkeit: Er nahm an dem Hamburger Event "Schlagermove" teil – und seine Fans nutzten diese Gelegenheit, um seines verstorbenen Papas auf ganz besondere Weise zu gedenken!

Fan-Aufnahmen auf Instagram bieten einen Einblick, wie ausgelassen die Stimmung bei der Veranstaltung war – und wie tapfer gut gelaunt sich Lucas auf einem der Party-Trucks zeigt: Lächelnd steht der Ehemann von Daniela Katzenberger (32) auf dem Dach des Wagens und winkt den Zuschauern freudig zu. Ein weiteres Bild zeigt ein riesiges Banner mit den ergreifenden Worten: "Costa, wir werden dich vermissen". Doch nicht nur damit rufen die Fans den 75-Jährigen noch einmal ins Gedächtnis: Alle Umzugswagen spielten zu Beginn des Events einen Hit des gebürtigen Griechen.

Die Gesten zu Ehren seines Vaters rührten seinen Sohn gewaltig. "Das ist sensationell! Mein Vater wäre begeistert gewesen! Normalerweise hat er in solchen Momenten immer neben mir gestanden", freute sich der Sänger im Bild-Interview.

Lucas Cordalis und Willi Herren beim "Schlagermove"Instagram/danielakatzenberger.fanclub
Lucas Cordalis und Willi Herren beim "Schlagermove"
Fan-Plakat zu Ehren Costa Cordalis'Instagram / danielakatzenberger.fanclub
Fan-Plakat zu Ehren Costa Cordalis'
Lucas Cordalis 2019 in HamburgInstagram / danielakatzenberger.fanclub
Lucas Cordalis 2019 in Hamburg
Hättet ihr gedacht, dass Lucas bei dem Event dabei sein würde?3861 Stimmen
1237
Ja, damit hätte ich schon gerechnet.
2624
Nein, ich dachte, er würde sich noch Zeit lassen mit einem ersten Auftritt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de