Alexander Hindersmann (30) gibt der TV-Liebe noch eine zweite Chance! Bei Die Bachelorette 2018 konnte das charmante Nordlicht das Herz von Nadine Klein (33) erobern. Doch nur wenige Monate nach dem Finale zerbrach die Beziehung der beiden. Schon vor Wochen hatte Promiflash aus Insider-Kreisen erfahren, dass Alex in diesem Jahr noch einmal als Kandidat für Rosenlady Gerda Lewis (26) mit dabei ist. Nun ist es offiziell: Der erste Trailer zur neuen Staffel zeigt Alex und Gerda bei einem Gespräch.

Am Mittwoch geht das Kuppelformat in die sechste Runde und der erste Vorschau-Clip auf Rtl.de verrät schon jetzt: Auch Alex wird um die Gunst der ehemaligen Germany’s next Topmodel-Teilnehmerin buhlen. Allerdings ist er nicht in der ersten Nacht der Rosen dabei, sondern stößt erst später als Nachzügler dazu. Klar, dass seinen 20 Konkurrenten das ein Dorn im Auge ist. "Was will der hier?" oder "Der zieht hier drin eine richtige Show ab", wetterten zwei der Boys.

Aber wichtig ist im Endeffekt nur, ob er bei Gerda punkten kann. Und rein optisch dürfte der Personal Trainer schon dem Beuteschema der 26-Jährigen entsprechen. Immerhin hat er ein stahlhartes Sixpack und dunkelblonde Haare zum Durchwuscheln – beides Attribute, die die Blondine an einem Mann sehr sexy findet.

Alexander Hindersmann in HamburgInstagram / alexander_hindersmann
Alexander Hindersmann in Hamburg
Gerda Lewis als Bachelorette 2019TVNOW/Arya Shirazi
Gerda Lewis als Bachelorette 2019
"Die Bachelorette"-Kandidat AlexanderMG RTL D
"Die Bachelorette"-Kandidat Alexander
Was sagt ihr dazu, dass Alex ein zweites Mal bei "Die Bachelorette" mit macht?4804 Stimmen
4131
Total daneben! Einmal reicht doch wohl...
673
Richtig cool, er hat den Glauben an die TV-Liebe eben noch nicht verloren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de