Die Fans der YouToube-Zwillinge Roman (20) und Heiko Lochmann (20) müssen Abschied nehmen! Mitte Mai verkündeten die Webstars das Ende ihrer YouTube-Karriere. Um sich gebührend von ihren treuen Anhängern zu verabschieden, treten Die Lochis im September aber noch einmal eine letzte große Tour an. Doch welche Pläne haben die Jungs für die Zeit nach ihrer Abschiedstournee? Promiflash hat bei den Brüdern noch einmal nachgehakt.

Die Entscheidung, mit dem Lochis-Programm aufzuhören, haben sich die beiden nicht leicht gemacht. Im Gespräch mit Promiflash erklärten die Jungs nun aber, dass es keinen besseren Zeitpunkt geben könnte, um ihre YouTube-Karriere hinter sich zu lassen – auch weil viele ihrer Fans im selben Alter wie sie seien. "Wir wollten allen die Möglichkeit geben, auch uns selbst, zusammen diesen Schritt in Richtung Erwachsenwerden zu gehen", erklärte Roman. Dass ihre Fans so positiv auf ihre Entscheidung reagiert hätten, mache die zwei daher besonders glücklich.

Obwohl die Lochis ihre YouTube-Zeit als Teil ihrer Kindheit bald endgültig zurücklassen werden, kann Roman ihre Follower trösten: Er und sein Bruder würden zwar ein Kapitel schließen, aber eben nicht das ganze Buch. Sie wollen auch in Zukunft nicht ganz von der Bildfläche verschwinden, sondern neue Horizonte entdecken. Trotzdem würden sie sich aber auch auf ein wenig freie Zeit freuen, um einfach mal durchatmen und Urlaub machen zu können, merkte Heiko an.

Die LochisInstagram / dielochis
Die Lochis
Heiko und Roman LochmannInstagram / dielochis
Heiko und Roman Lochmann
Die YouTuber Roman und Heiko LochmannInstagram / dielochis
Die YouTuber Roman und Heiko Lochmann
Seid ihr auch mit den Lochis aufgewachsen?618 Stimmen
276
Ja! Die beiden sind ein Teil meiner Kindheit.
342
Nee, so intensiv habe ich ihre Karriere nicht verfolgt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de