Wer ist Niclas Castello? Das fragen sich seit Kurzem wohl alle Fans von Sylvie Meis (41). Das Model wurde am Mittwoch von Paparazzi mit einem neuen Mann an ihrer Seite erwischt. In den Wellen vor Saint-Tropez knutschte und kuschelte die Blondine total vertraut mit einem dunkelhaarigen Typen. Dabei soll es sich um Niclas Castello handeln – doch wer genau ist ihre neue Flamme?

Bei Niclas Castello handelt es sich um einen deutschen, zeitgenössischen Künstler, der mittlerweile in Los Angeles lebt. Durch seine Skulpturen und Gemälde hat er sich mittlerweile einen Namen gemacht – selbst Stars wie Beyoncé (37) und Jay-Z (49) sollen zu seinen Kunden zählen. Der 40-Jährige und Sylvie lernten sich vor gar nicht allzu langer Zeit über gemeinsame Promi-Freunde kennen: Bei Barbara Meiers (32) Hochzeit in Venedig trafen die Turteltauben zum ersten Mal aufeinander – und dabei soll es nach Aussage einiger Gäste ordentlich zwischen den beiden gefunkt haben.

Scheinbar hat die Moderatorin Niclas an diesem Tag mit ihrem Outfit aus den Socken gehauen. Ihr Dress hatte es aber auch in sich: Ein roséfarbenes Abendkleid mit hohem Beinschlitz und aufwendigen Stickereien machten die gebürtige Niederländerin zu einem echten Hingucker.

Niclas Castello, KünstlerInstagram / niclas.castello
Niclas Castello, Künstler
Sylvie Meis und Niclas Castello Juli 2019AGENCE / BESTIMAGE
Sylvie Meis und Niclas Castello Juli 2019
Sylvie Meis im Juni 2019 in VenedigInstagram / sylviemeis
Sylvie Meis im Juni 2019 in Venedig
Habt ihr von Niclas Castello schon einmal etwas gehört?1350 Stimmen
107
Ja, ich kenne ihn.
1243
Nein, für mich war er ein Unbekannter.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de