Na, wen hat sich Lily Collins (30) denn da unter den Nagel gerissen? Die 30-Jährige gehört zu den angesagtesten jüngeren Schauspielerinnen Hollywoods. Kein Wunder also, dass da ganz genau hingeschaut wird, mit wem sich die Tochter von Hit-Musiker Phil Collins (68) so abgibt. Jüngst scheint es sich hierbei um Charlie McDowell (36) zu handeln, den Ex von Game of Thrones-Star Emilia Clarke (32), mit dem Lily nun Arm in Arm gesichtet wurde. Geht da etwa was?

Erst Anfang des Jahres haben sich Filmregisseur Charlie und Schauspielerin Emilia getrennt. Doch das Beziehungsaus scheint er laut neuesten Paparazzi-Fotos, die Daily Mail vorliegen, mittlerweile ganz gut verkraftet zu haben. Ganz entspannt schlendert er nämlich mit Lily im Arm durch Los Feliz, einem enorm hippen Viertel von Los Angeles. Seine Hand liegt dabei ganz vertraut auf der Taille der "Love, Rosie"-Darstellerin, während die beiden ihr sonniges Date genießen.

Was wohl Ex Emilia dazu sagt? Charlie ist unter den Frauen Hollywoods kein Unbekannter. Der 36-Jährige datete angeblich auch schon Hilary Duff (31) und Rooney Mara (34). Mit Sweetheart Lily wurde Charlie nun allerdings zum ersten Mal gesichtet.

Lily Collins auf dem Montclair Film Festival in New JerseyGetty Images
Lily Collins auf dem Montclair Film Festival in New Jersey
Collage: Emilia Clarke und Charlie McDowellAlberto E. Rodriguez/Getty Images ; Michael Tullberg/Getty Images
Collage: Emilia Clarke und Charlie McDowell
Lily Collins in CannesChristopher Furlong/Getty Images
Lily Collins in Cannes
Was glaubt ihr: Sind Lily und Charlie wirklich ein Paar?158 Stimmen
78
Ja, die Paparazzi-Fotos sprechen eine deutliche Sprache!
80
Nein, vielleicht sind die beiden ja auch nur gute Freunde!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de