Wird jemand aus dem bekannten Cast beim Gossip Girl-Reboot dabei sein? Diese Frage stellen sich die Fans, seit vor einigen Tagen angekündigt worden ist, dass die Kultserie ein Comeback feiern wird. Neben Figuren wie Serena, Chuck und Blair zeichnet sich die TV-Produktion auch durch das "Gossip Girl" aus: In jeder Folge plaudert im Off eine anonyme New Yorker Bloggerin, die private Geschichten der Upper Eastside-Bewohner offenbart und so manches Gerücht in die Welt setzt. Wird Kristen Bell (39) auch in der Neuauflage der Klatschtante ihre Stimme verleihen?

Im Interview mit E! News gibt sich die Schauspielerin geheimnisvoll, als ihr diese Frage gestellt wird. "Vielleicht, ich werde es nie verraten", meint die 39-Jährige in typischer "Gossip Girl"-Art. Auch in der Serie wird die Identität der Bloggerin bis zum Ende nicht enthüllt. Ob Kristen also tatsächlich wieder dabei sein wird, bleibt vorerst ungeklärt. Die US-Amerikanerin hat jedoch eine Idee für einen potentiellen Nachfolger: "James Earl Jones. Es muss so sein, ja."

James (88) ist für seine unverwechselbare Stimme bekannt. Unter anderem spricht er die Star Wars-Figur Darth Vader. Aktuell ist er außerdem als Mufasa in der Realverfilmung von König der Löwen im Kino zu hören.

Kristen Bell, SchauspielerinGetty Images
Kristen Bell, Schauspielerin
Kristen Bell bei der Comic-Con 2019 in San DiegoGetty Images
Kristen Bell bei der Comic-Con 2019 in San Diego
James Earl Jones bei den Tony Awards 2017Getty Images
James Earl Jones bei den Tony Awards 2017
Würdet ihr euch freuen, wieder Kristens Stimme zu hören?770 Stimmen
733
Auf jeden Fall!
37
Nein, jemand Neues wäre cool!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de