Der Super Bowl ist das Sportevent des Jahres – und das liegt nicht nur an den Leistungen auf dem Feld. Auch die Halbzeitshow wird immer wieder mit Spannung erwartet. Im vergangenen Jahr rockten Maroon 5 die Bühne – auch wenn die Jungs nicht alle mit ihrer Performance überzeugen konnten. Bisher steht noch nicht offiziell fest, wer in die Fußstapfen der Band treten wird. Allerdings hat eine Promi-Dame jetzt schon Interesse angemeldet: Jennifer Lopez (49) will beim Super Bowl 2020 auftreten!

Im Interview mit Entertainment Tonight soll La Lopez auf die Halbzeitpause des Jahres angesprochen worden sein. Und offenbar hat sie sich tatsächlich schon selbst darüber Gedanken gemacht, Teil des Sportereignisses zu sein, das am 2. Februar in Miami stattfinden wird. “Ja, wir haben über den Super Bowl nachgedacht und er findet in Miami statt, es ist eine große Sache, aber wir werden sehen”, erklärte die Sängerin, die gerade mit ihrer “It’s My Party”-Tour ihren Fans einheizt. Ob die Wahl auf J.Lo fallen wird, liegt jedoch nicht in ihren Händen: “Die treffen da drüben ihre eigenen Entscheidungen.”

Sollte es Jennifer wirklich auf die Bühne schaffen, würde sie in einem Atemzug mit den Größten der Musikbranche genannt werden. So performten unter anderem schon Lady GaGa (33), Beyoncé (37), Justin Timberlake (38), Katy Perry (34) und Madonna (60) vor tausenden von Fans im Super-Bowl-Stadion.

Jennifer Lopez, SängerinGetty Images
Jennifer Lopez, Sängerin
Jennifer Lopez, SängerinGetty Images
Jennifer Lopez, Sängerin
Lady Gaga während ihres Gigs beim Super Bowl 2017Christopher Polk/Getty Images
Lady Gaga während ihres Gigs beim Super Bowl 2017
Jennifer Lopez beim Super Bowl – was würdet ihr davon halten?211 Stimmen
179
Geil, ich wäre sofort am Start!
32
Och nö, bitte nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de