Jetzt tauschen Chris Hemsworth (35) und Natalie Portman (38) die Rollen! Zuletzt waren die Schauspieler jeweils in den Rollen von Thor und dessen Partnerin Jane Foster in "Thor" und "Thor – The Dark Kingdom" zu sehen. In den erfolgreichen Marvel-Streifen war Thor ein Gott, Jane hingegen nur ein Mensch. Doch für den kommenden vierten Teil "Thor: Love and Thunder" tritt Chris seine Macht an seine Kollegin ab: Denn Natalie wird zum ersten weiblichen Thor des MCU!

Das enthüllte der verantwortliche Regisseur Taika Waititi jetzt im Rahmen der Comic Con in San Diego. Wie Entertainment Weekly berichtet, trat Natalie direkt nach der großen Verkündung auf die Bühne, wo der Filmemacher ihr dann ehrfürchtig Mjölnir überreichte – Thors Hammer, aus dem er seine Kräfte bezieht! "Ich war schon immer ein bisschen neidisch auf den Hammer", witzelte die Beauty daraufhin und reckte ihre neue Waffe stolz in die Luft.

Laut dem Online-Magazin Moviepilot soll "Thor: Love and Thunder" auf dem "The Mighty Thor-Run"-Comic von Jason Aaron beruhen. Demnach würde Natalie zwar zunächst in ihrer Rolle der Jane Foster bleiben – dann aber Mjölnir aufheben und so Thors Macht erhalten. Ihr Co-Star Chris wird vermutlich eine andere Heldenidentität annehmen, während Natalie als weiblicher Thor agiert.

Taika Waititi, Natalie Portman und Chris Hemsworth während der Comic-ConAlberto E. Rodriguez/Getty Images for Disney
Taika Waititi, Natalie Portman und Chris Hemsworth während der Comic-Con
Taika Waititi und Natalie Portman, Juli 2019Kevin Winter/Getty Images
Taika Waititi und Natalie Portman, Juli 2019
Chris Hemsworth als ThorPaul Hennessy/Splash News
Chris Hemsworth als Thor
Was haltet ihr davon, dass es bald einen weiblichen Thor gibt?3693 Stimmen
2602
Hm, ich muss mich erst noch an den Gedanken gewöhnen...
1091
Finde ich megacool!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de