Für Chryssanthi Kavazi (30) heißt es nun vorerst Abschied nehmen! Seit Juni 2017 ist die Schauspielerin als Laura Lehmann Teil des GZSZ-Casts. Doch weil die TV-Darstellerin aktuell schwanger ist, müssen die Fans bald eine Weile auf spannende Geschichten rund um Laura verzichten – die Babypause steht an. Heute hat Chryssanthi ihren letzten Drehtag für die Vorabendserie, wie sie in einem Interview verriet.

Am Donnerstag besuchte die 30-Jährige den Radiosender Jam FM und erzählte, dass sie am Freitag zum vorerst letzten Mal mit ihren Kollegen am GZSZ-Set arbeiten wird. Die Episoden der Daily werden neun Wochen im Voraus gedreht – demnach müsste Chryssanthis zunächst letzte Folge Ende September oder Anfang Oktober ausgestrahlt werden. Für ihre liebgewonnenen Kollegen wolle sie noch einen Ausstand geben, verriet die werdende Mutter weiter. Danach gehe es erst in den Urlaub und anschließend nahtlos in die Babypause.

Ein endgültiger Abschied ist es aber nicht für die Frau von Tom Beck (41): Im kommenden Jahr wird sie als Laura Lehmann zurückkehren. "Ich bin total traurig, wenn ich daran denke, dass du bald nicht mehr meine Garderoben-Schwester sein wirst – aber das Gute ist, ich freue mich auf ein Wiedersehen mit deinem Kind und mit Tom und ganz bald wieder bei GZSZ", erklärte Kollegin Valentina Pahde (24) in einer Sprachnachricht, die Chryssanthi während des Interviews vorgespielt wurde und sie zu Tränen rührte.

Chryssanthi Kavazi auf einer Preisverleihung im November 2017Getty Images
Chryssanthi Kavazi auf einer Preisverleihung im November 2017
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck, Juni 2019ActionPress
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck, Juni 2019
Chryssanthi Kavazi und Valentina Pahde, GZSZ-SchauspielerinnenInstagram / valentinapahde
Chryssanthi Kavazi und Valentina Pahde, GZSZ-Schauspielerinnen
Freut ihr euch, dass Chryssanthi zu GZSZ zurückkommen wird?2474 Stimmen
2109
Ja, total!
365
Ich hätte einen endgültigen Abschied auch nicht schlimm gefunden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de