Hat Evanthia Benetatou (27) mit ihrem Rosen-Korb abgeschlossen? Die Griechin machte Anfang des Jahres bei Der Bachelor mit und kämpfte zunächst erfolgreich um das Herz von Rosenkavalier Andrej Mangold (32), doch im Finale musste sie sich geschlagen geben. Der Basketballer vergab seine letzte Schnittblume nicht an die 27-Jährige, sondern an Jennifer Lange. Kurz nach dem Finale zeigte sich Eva noch sehr enttäuscht über Andrejs Entscheidung – aber wie ist es nun?

Knapp fünf Monate nach der letzten Nacht der Rosen schlägt die Reality-Beauty inzwischen versöhnlichere Töne an: "Ich denke schon, dass sich die beiden gefunden haben und auch ein glückliches Pärchen sind", verriet sie gegenüber Promiflash im Rahmen der Unique Fashion Show in Düsseldorf. Sie wünsche dem TV-Couple außerdem alles Gute.

Und wie sieht es im Liebesleben der Brünetten aus? Während ihres Griechenland-Urlaubs Ende Juni war Eva auffallend oft in Begleitung eines unbekannten Mannes gewesen – vielleicht ihr neuer Partner? "Nein, ich bin nicht frisch verliebt! Ich habe keinen neuen Freund, ich bin immer noch Single!", klärte sie auf.

Evanthia Benetatou und Andrej Mangold im Bachelor-Finale 2019TVNOW / Der Bachelor
Evanthia Benetatou und Andrej Mangold im Bachelor-Finale 2019
Evanthia Benetatou, Teilnehmerin bei "Der Bachelor" 2019Getty Images
Evanthia Benetatou, Teilnehmerin bei "Der Bachelor" 2019
Evanthia Benetatou, "Der Bachelor"-Kandidatin 2019Instagram / evanthiabenetatou
Evanthia Benetatou, "Der Bachelor"-Kandidatin 2019
Nimmt ihr Eva ihre Worte ab?4678 Stimmen
2747
Ja, warum nicht?
1931
Nein, ich glaube, sie ist noch verletzt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de