Er hat sich wohl für seine Familie entschieden! Zwischen Wayne Rooney (33) und seiner Ehefrau Coleen (33) lief es in den vergangenen Jahren und Monaten nicht immer rund. Der Profi-Fußballer geriet bereits mehrfach wegen Alkohol- und Frauengeschichten in die Schlagzeilen. Nun will der Brite aber anscheinend unter Beweis stellen, wie viel ihm seine Liebste und die gemeinsamen Kinder bedeuten: Für die Familie riskiert er sogar seine Sport-Karriere!

Zurzeit steht der ehemalige englische Nationalspieler bei D.C. United in den USA unter Vertrag. Nach Angaben von The Sun scheint Coleen sich in Übersee aber nicht besonders wohlzufühlen: Sie soll unbedingt mit den Kindern zurück nach Großbritannien gehen wollen. Aus diesem Grund habe Wayne nun entschieden, seinen Vertrag in den USA auf keinen Fall zu verlängern – womit der Kicker das Ende seiner Karriere in Kauf nimmt! Ob der heute 33-Jährige in zwei Jahren erneut ein Angebot von einem Verein der höchsten britischen Spielklasse erhält, ist nämlich fraglich.

Die Frau des früheren Weltklasse-Stürmers scheint von seiner Entscheidung jedenfalls begeistert zu sein, wie ein Insider dem Blatt nun verriet: "Seitdem ihr Wunsch in Erfüllung gegangen ist, ist Coleen so happy wie seit Jahren nicht mehr. Es signalisiert eine neue, aufregende Ära für die Familie." Mit seiner Entscheidung dürfte Wayne also wieder einige Pluspunkte bei seiner Angetrauten gesammelt haben.

Wayne Rooney im Trikot von D.C. UnitedGetty Images
Wayne Rooney im Trikot von D.C. United
Coleen und Wayne Rooney bei einem Tennis-Match in WimbledonGetty Images
Coleen und Wayne Rooney bei einem Tennis-Match in Wimbledon
Coleen Rooney beim Fototermin für die Fashion and Swimbear Collection von Littlewoods.com 2014Getty Images / Stuart C. Wilson
Coleen Rooney beim Fototermin für die Fashion and Swimbear Collection von Littlewoods.com 2014
Wie findet ihr Waynes Entscheidung?305 Stimmen
264
Klasse! Ich finde es toll, dass er sich für seine Familie entschieden hat.
41
Na ja, ich weiß nicht – sie könnten doch auch nach seinem Karriere-Ende wieder in die Heimat ziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de