Geht damit eine Ära zu Ende? Seit 1995 laufen die bekanntesten Models der Welt für das Unterwäschelabel Victoria's Secret über den Catwalk. In die opulenten Outfits und sexy Dessous schlüpften schon Supermodels wie Naomi Campbell (49), Gisele Bündchen (39) und Heidi Klum (46). Doch damit soll jetzt Schluss sein: In einem Interview kündigte nun eine aktuelle VS-Laufsteg-Beauty das Ende der Fashionshow an!

Shanina Shaik (28) lief bereits fünf Mal für den Unterwäscheriesen und ließ die Bombe erst kürzlich in einem Interview mit The Daily Telegraph platzen. "Leider wird es in diesem Jahr keine Victoria's Secret Fashion Show geben", verkündete die 28-Jährige sichtlich geknickt. Für das Model kommt all das auch ziemlich überraschend, bereite sie sich doch jedes Jahr mit Freude auf das Spektakel vor.

"Ich bin sicher, dass sie versuchen, an einer neuen Show zu arbeiten – weil es einfach die beste auf der ganzen Welt ist", gab sich die Beauty im Gespräch zuversichtlich. In den vergangenen Wochen wurde das Großevent von vielen Seiten stark kritisiert. Ein Grund für die Absage des Megaformates könnte sein, dass man das gesamte Konzept der Show überdenken wolle. Wie The New York Times vor wenigen Monaten berichtete, gab Leslie Wexner – der Geschäftsführer der Muttergesellschaft von Victoria's Secret, L Brands – bekannt, dass das breite Fernsehpublikum nicht mehr die passende Zielgruppe sei. Victoria's Secret selbst hat sich zu einem Show-Aus noch nicht geäußert.

Heidi Klum bei der Victoria's Secret Fashion Show 2008Getty Images
Heidi Klum bei der Victoria's Secret Fashion Show 2008
Shanina Shaik, ModelGetty Images
Shanina Shaik, Model
Shanina Shaik bei der Victoria's Secret-Show 2018Getty Images
Shanina Shaik bei der Victoria's Secret-Show 2018
Hättet ihr damit gerechnet?1448 Stimmen
424
Ja, irgendwie schon!
1024
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de