Bewegendes Interview von Brie Bella (35)! Vor rund zwei Jahren ist die Profi-Sportlerin zum ersten Mal Mutter geworden: Töchterchen Birdie ist der ganze Stolz von Brie und ihrem Mann Daniel Bryan (38). Während sich die Wrestlerin heute strahlend, selbstbewusst und glücklich zeigt, sah das vor einiger Zeit noch ganz anders aus: Brie offenbarte jetzt, wie schlecht es ihr nach der Geburt wirklich ging!

In ihrem "The Bellas Podcast" sprach Brie über ihre persönliche Krise, die sie sogar in eine Depression gestürzt hat. "Das Schwierigste für mich, als Birdie geboren wurde, war: 'Okay, jetzt bin ich eine Mutter' – aber ich wollte die alte Brie nicht verlieren und ich habe wirklich meine Identität verloren", erklärte die 35-Jährige. Als sie sechs Wochen nach der Geburt das erste "Money in the Bank"-WWE-Match im TV gesehen habe, bei dem nur Frauen mitmachten, schien Brie einen Tiefpunkt erreicht zu haben: "Ich habe über ein Jahrzehnt gearbeitet und ich habe so hart dafür gearbeitet. Ich wollte ein Teil davon sein." Sie habe sich "so schlecht" gefühlt.

Die Probleme mit ihrer Identität führten zu ihrem Comeback-Versuch im Sommer 2018, der nicht verlief wie geplant. Brie scheiterte, ihr Körper sei einfach noch nicht bereit gewesen. Hater mobbten sie dafür – sie sei daraufhin sogar zusammengebrochen. Mithilfe eines Life-Coachs habe sie ihr Tief mittlerweile aber überwunden, erklärte die Schwester von Nikki Bella (35).

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Brie Bella und Daniel Bryan bei den Teen Choice Awards 2014ActionPress/SIPA PRESS
Brie Bella und Daniel Bryan bei den Teen Choice Awards 2014
Brie Bella, US-WrestlerinGetty Images
Brie Bella, US-Wrestlerin
Brie und Nikki Bella mit Daniel Bryan in New YorkSplashNews.com
Brie und Nikki Bella mit Daniel Bryan in New York
Überraschen euch Bries Aussagen?120 Stimmen
82
Ja, ich hätte nicht gedacht, dass sie so offen darüber spricht.
38
Nein, ihr Umgang damit ist nicht überraschend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de