Ein Staffel-Finale mit Tränen-Garantie: Fünf Jahre lang spielte Schauspielerin Gina Rodriguez (35) die Hauptrolle in der US-Sendung "Jane the Virgin". Im Zuge der letzten Folge, die am Mittwochabend auf dem amerikanischen Sender CW ausgestrahlt wird, teilte die 35-Jährige jetzt ein ganz besonderes Foto mit ihren Fans: In einem Kommentar hielt sie eine bewegende Ansprache zum emotionalen Abschied von der beliebten Fernsehserie!

"Wir fingen im Juli 2014 an zu drehen. Ein paar Tage später wurde ich am Set 30 Jahre alt. Gestern wurde ich 35. Und heute ist die allerletzte Episode", schreibt die Amerikanerin auf ihrem Instagram-Account unter das Abschiedsbild, welches sie in einem Hochzeitskleid und mit "Jane the Virgin"-Hoodie zeigt. Auch an Dankbarkeit fehlt es dem Post nicht: So richtet sich eine Zeile an Jennie Snyder Urman, die Produzentin der Serie: "Ein großes Dankeschön an Jennie dafür, dass du mich zur Jane gemacht hast. Und an den unglaublichen Cast. Ihr seid meine Familie geworden. Ich werde dich immer lieben, Jane."

Ihre gefühlvollen Worte stießen auf große Resonanz: Schauspiel-Kollegen wie Constance Marie oder auch Justin Baldoni, der ebenfalls bei "Jane the Virgin" mitspielte, kommentierten den Post. Und trotz Abschied von der TV-Show muss sich nicht um Gina gesorgt werden: Sie realisierte bereits einige Folgeprojekte. Unter anderem lieh sie jüngst der Figur Velma Dinkley in dem 3D-Anime-Film "S.C.O.O.B" ihre Stimme, der im nächsten Jahr in die Kinos kommen soll.

Gina Rodriguez bei den "Jane the Virgin"-Dreharbeiten
Instagram / hereisgina
Gina Rodriguez bei den "Jane the Virgin"-Dreharbeiten
Gina Rodriguez im März 2019
Getty Images
Gina Rodriguez im März 2019
Gina Rodriguez im Januar 2019
Getty Images
Gina Rodriguez im Januar 2019
Seid ihr Fans von "Jane the Virgin"?1068 Stimmen
991
Oh ja! Wie traurig, dass die Show nun endet.
77
Nee, die Serie hab ich nicht verfolgt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de