Auch die Stars lassen ihr Training im Urlaub mal schleifen! Topmodel Ashley Graham (31) ist bekannt für ihre gepflegten Kurven und eine Extraportion Selbstliebe. Im Juli verbrachte die 31-Jährige ein paar Tage in Italien und hatte dort offenbar überhaupt keine Lust auf Sport. Jetzt hat die Beauty verraten, dass sie fast einen Monat lang keinen Fuß ins Gym gesetzt hat!

Via Instagram teilte Ashley nun ein Video aus dem Fitnessstudio und brachte ihre Follower mit der Bildunterschrift zum Lachen. "Ich bin heute das erste Mal wieder im Gym – nachdem ich fast einen Monat lang gar nichts gemacht habe. Ich hatte zwar meine Gewichte, Bänder und Faszienrollen eingepackt, aber es hat sich nie wie der richtige Moment dafür angefühlt", fasste sie zusammen. So viel Ehrlichkeit kam bei ihrer Community bestens an. Bereits nach wenigen Stunden hatte der Beitrag über 1,4 Millionen Likes erhalten.

Einige Fans konnten sich einfach nur zu gut mit dem Problem des inneren Schweinehundes identifizieren. Eine Userin kommentierte das Bild zum Beispiel mit den Worten: "Das ist mir auch passiert. Ich habe meine Fitnessklamotten und DVDs eingepackt und nichts gemacht. Ich bin aber auch bald wieder im Fitnessstudio."

Ashley Graham im Juli 2019 in Italien
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham im Juli 2019 in Italien
Ashley Graham im Juli 2019 in Italien
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham im Juli 2019 in Italien
Ashley Graham genießt ihren Urlaub
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham genießt ihren Urlaub
Wie findet ihr Ashleys Fitness-Einstellung im Urlaub?274 Stimmen
261
Super, ich würde mir da an ihrer Stellte auch keinen Stress machen!
13
Blöd, ich trainiere auch im Urlaub.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de