Anscheinend alles aus und vorbei bei Mischa Barton (33) und ihrem Freund! Über zwei Jahre war die ehemalige O.C. California-Darstellerin mit dem Australier James Abercrombie zusammen. Der Sohn des millionenschweren Politikers Andrew Abercrombie soll ihr geholfen haben, wieder Ordnung in ihr Leben zu bringen – die Schauspielerin hatte in der Vergangenheit wiederholt mit exzessivem Alkoholkonsum für Schlagzeilen gesorgt. Nun scheint diese Stütze wegzufallen: Mischa und Jamie gehen angeblich getrennte Wege gehen!

Trennungsspekulationen kamen Anfang der Woche auf, nachdem die 33-Jährige ihrem Schatz auf Instagram entfolgt war und die gemeinsamen Fotos gelöscht hatte – James hatte sein Profil vor einigen Tagen sogar komplett entfernt. Eine Quelle berichtet nun dem Magazin Radar Online: "Sie hat vor ein paar Wochen mit ihm Schluss gemacht und möchte jetzt erst einmal Single bleiben."

Der Insider liefert auch den Grund für die Trennung: Die Britin habe festgestellt, dass James nicht der Mensch sei, für den sie ihn gehalten habe. "Mischa braucht nun etwas Zeit, um sich auf sich selbst zu konzentrieren", fügt der Informant hinzu.

Mischa Barton, SchauspielerinActionpress/ MediaPunch
Mischa Barton, Schauspielerin
Mischa Barton und James Abercrombie, 2017Hashishi / MEGA
Mischa Barton und James Abercrombie, 2017
Mischa Barton bei den MTV Movie And TV Awards 2019Actionpress/ WENN Ltd
Mischa Barton bei den MTV Movie And TV Awards 2019
Glaubt ihr, dass die Trennung endgültig ist?200 Stimmen
173
Ja! Sie ist ihm entfolgt, das sagt doch alles.
27
Nein, ich glaube, sie finden wieder zueinander.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de