Na, wenn das keine spannende Erweiterung für Das Sommerhaus der Stars gewesen wäre! In der vierten Staffel der Reality-Show sind Promis wie Michael Wendler (47) und Freundin Laura Müller (19), Menowin Fröhlich (31) und Partnerin Senay Ak (28) sowie Willi Herren (44) und seine Liebste Jasmin dabei. Schon in den ersten beiden Folgen sorgten sie für mächtig Drama – doch es hätte sogar noch interessanter werden können, wie Promiflash nun erfahren hat: Der amtierende Bachelor Andrej Mangold (32) und seine Auserwählte Jennifer Lange wurden ebenfalls fürs Sommerhaus 2019 angefragt!

Das plauderten die beiden kürzlich im Promiflash-Interview aus. "Wir hatten auch Anfragen dafür, aber wir haben das ausgeschlossen. Wir haben uns beide jetzt gerade erst gefunden und dann in eine Pärchen-Show zu gehen – da hatten wir beide keine Lust drauf, ehrlich gesagt", betonte der Basketball-Spieler. Zudem ist Andrej kein allzu großer Fan des Formats: "Ich hab's noch nie geguckt und ich werd's auch nicht gucken – ich hab da kein Interesse daran", stellte der 32-Jährige klar.

"Wir gucken generell wenig Fernsehen", erzählte Andrej weiter. Er und Jenny hätten dafür einfach gar keine Zeit. "Das einzige, was ich geguckt habe – und das auch regelmäßig – war dann unsere Show", witzelte der einstige Rosenkavalier. Seid ihr überrascht, dass er und Jennifer die Sommerhaus-Anfrage abgelehnt haben? Stimmt ab!

Jennifer Lange und Andrej Mangold im Juni 2019Instagram / agentlange
Jennifer Lange und Andrej Mangold im Juni 2019
Andrej Mangold und Jennifer Lange bei der Red Summer Night by Bunte.de, 2019Hannes Magerstaedt/Getty Images
Andrej Mangold und Jennifer Lange bei der Red Summer Night by Bunte.de, 2019
Jennifer Lange und Andrej MangoldInstagram / agentlange
Jennifer Lange und Andrej Mangold
Seid ihr überrascht, dass Andrej und Jenny die Sommerhaus-Anfrage abgelehnt haben?2461 Stimmen
2218
Nein – das Format passt irgendwie nicht zu den beiden...
243
Ja! Das wäre doch eine tolle Prüfung für ihre Beziehung gewesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de