Dieses Duo räumt bei Das Sommerhaus der Stars auf! Nach dem freiwilligen Exit von Quentin Parker und Jessika Cardinahl zogen Sabrina Lange (52) und Thomas Graf von Luxburg in die portugiesische Finca ein. Doch das bedeutete nicht nur eine neue Verteilung der Betten, sondern auch einen gänzlich neuen Geräuschpegel. Die Big Brother-Legende und ihr Partner fielen bei den anderen Kandidaten sofort durch.

In der dritten Folge der Sendung blieb die schrille Stimme der Blondine keinem der Mitbewohner im Haus verborgen. "Mein erstes Gefühl war: 'Oh'", meinte Roland Bartsch (48) und Johannes Haller (31) resümierte kurz und knapp: "Also, Sabrina ist extrem laut." Kate Merlan (32) hingegen versuchte es anfänglich etwas reflektierter. "Sehr, sehr laut lachen und reden. Da muss man sich erst mal dran gewöhnen. Ich finde es unangenehm." Nur Michael Wendler (47) hatte Freude an den Nachzüglern. "Sie bringt frischen Wind rein", jubilierte der Sänger.

Bei den Sommerhaus-Zuschauern hingegen stieß das neue Duo ebenfalls auf wenig Begeisterung: "Diese Frau ist die Migräne mit Aura in Person" oder "Ich bin Sabrina, ich rede gerne viel und LAUT", zogen zwei User auf Twitter über die 52-Jährige her.

Alle Infos zu "Das Sommerhaus der Stars" im Special bei RTL.de

Die Sommerhaus-Teilnehmer 2019 in der dritten Folge
TVNOW
Die Sommerhaus-Teilnehmer 2019 in der dritten Folge
Thomas Graf von Luxburg, Sabrina Lange und Michael Wendler bei "Das Sommerhaus der Stars", 2019
TVNOW
Thomas Graf von Luxburg, Sabrina Lange und Michael Wendler bei "Das Sommerhaus der Stars", 2019
Sabrina Lange und ihr Partner Thomas Graf von Luxburg im Sommerhaus, 2019
TVNOW
Sabrina Lange und ihr Partner Thomas Graf von Luxburg im Sommerhaus, 2019
Was sagt ihr zu Sabrina und Thomas als Sommerhaus-Nachzügler?929 Stimmen
256
Top! Die beiden bringen Schwung rein.
673
Uff, darauf könnte ich irgendwie verzichten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de