Kann Prinz Andrew (59) seine Töchter etwa nicht auseinanderhalten? Am Donnerstag feierte seine Älteste, Prinzessin Beatrice (31), ihren 31. Geburtstag. Natürlich überhäuften die royalen Verwandten das Geburtstagskind mit unzähligen Glückwünschen via Social Media. Auch ihr Vater wollte seinen Followern zeigen, dass er an diesem besonderen Tag an seine Tochter denkt – das ging allerdings gründlich daneben: Anstatt von Beatrice postete Andrew versehentlich Bilder ihrer jüngeren Schwester Eugenie (29)!

Auf Twitter schrieb der Prinz: "Herzlichen Glückwunsch, Prinzessin Beatrice. Danke an alle für die wundervollen Geburtstagsgrüße!" Dazu postete er diverse Fotos seiner Tochter. Eigentlich eine rührende Geste – wenn es nur nicht das falsche Kind gewesen wäre! Tatsächlich zeigten die meisten Bilder nämlich nicht Beatrice, sondern Eugenie. Auf einem Schnappschuss führt Andrew die 29-Jährige sogar an ihrem Hochzeitstag zum Traualtar. Mittlerweile ist dem Royal – oder seinem Social-Media-Team – der Fehler offenbar aufgefallen. Es wurden alle Pics gegen Fotos des tatsächlichen Geburtstagskinds ausgetauscht.

Zum Glück erhielt Beatrice ihre restlichen Geburtstagsgrüße pannenfrei. Ihre Mutter Sarah Ferguson (59) teilte zum Beispiel etliche Kindheitsfotos der Prinzessin auf Instagram. Auch Eugenie postete einige private Schnappschüsse und Glückwünsche im Netz – und verriet dabei ganz nebenbei noch Beatrice Spitznamen: "Du hast schon gerockt, bevor ich geboren wurde, und bist immer noch die wunderbarste Person, Freundin und große Schwester... Herzlichen Glückwunsch Beabea!"

Prinzessin Eugenie mit ihrem Vater Prinz AndrewGetty Images
Prinzessin Eugenie mit ihrem Vater Prinz Andrew
Prinz Andrew, Prinzessin Eugenie und Sarah Ferguson im Jahr 2011Getty Images
Prinz Andrew, Prinzessin Eugenie und Sarah Ferguson im Jahr 2011
Prinzessin Beatrice und Prinzessin EugenieInstagram / princesseugenie
Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie
Was sagt ihr zu Andrews Foto-Fehler?701 Stimmen
265
Halb so wild, ist doch lustig!
436
Das ist schon ziemlich peinlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de