Wird ihm jetzt alles zu viel? In der vergangenen Episode von Promi Big Brother bekam Joey Heindle (26) die volle Bandbreite: Sein eigentlicher Camp-Buddy Zlatko Trpkovski (43) verbündete sich mit Ginger Costello und zog übel über den DSDS-Liebling her. Grund: Joey wüsste den Luxus auf der anderen Seite des Zeltlagers nicht zu schätzen. Der Sänger verstand daraufhin die Welt nicht mehr und war völlig aufgelöst!

Gegenüber Janine Pink und Tobias Wegener zeigte sich der 26-Jährige ziemlich niedergeschlagen, nachdem sie ihn fragten, was los war. "Ich habe gar nichts gemacht. [...] Jetzt werden mir Sachen in die Schuhe geschoben, wie, dass ich Zlatko nicht gefragt habe, wie es ihm geht", erklärte der einstige Dschungelkönig den beiden aufgelöst. Auch im Einzelinterview mit dem großen Bruder war Joey von den Anfeindungen noch schockiert: "Ich habe nie irgendwas Böses gesagt. Ich versuche, alle vom ganzen Herzen zu behandeln."

Tobi zog nach diesem Gefühlsausbruch schnell sein Fazit. "Der setzt sich viel zu sehr unter Druck. Der denkt immer direkt, er macht irgendwas falsch", resümierte der ehemalige Love Island-Kandidat gegenüber Janine. Glaubt ihr, Joey reagiert etwas über? Stimmt in der Umfrage ab!

Zlatko Trpkovski und Ginger Costello im Zeltlager von "Promi Big Brother" 2019Promi Big Brother, Sat.1
Zlatko Trpkovski und Ginger Costello im Zeltlager von "Promi Big Brother" 2019
Joey Heindle in der vierten "Promi Big Brother"-FolgePromi Big Brother, Sat.1
Joey Heindle in der vierten "Promi Big Brother"-Folge
Tobias Wegener bei "Promi Big Brother" 2019© SAT.1
Tobias Wegener bei "Promi Big Brother" 2019
Glaubt ihr, Joey reagiert über?4425 Stimmen
2478
Nein, ich würde mich auch angegriffen fühlen...
1947
Ja, schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de