Anzeige
Promiflash Logo
Flitterwochen sind vorbei: Heidi Klum am Flughafen gesichtetActionPressZur Bildergalerie

Flitterwochen sind vorbei: Heidi Klum am Flughafen gesichtet

22. Aug. 2019, 10:02 - Alice H.

Bei Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29) hat es sich ausgeflittert! Anfang August gaben sich das Topmodel und der Tokio Hotel-Gitarrist in einer romantischen Zeremonie auf einer Jacht vor Capri das Jawort. Nur kurze Zeit später ging es für die Frischvermählten in den Turtelurlaub, den sie ebenfalls [Artikel nicht gefunden] und an weiteren Orten Italiens verbrachten. Nun ist bei Mr. und Mrs. Kaulitz aber wieder der Alltag eingekehrt: Heidi wurde am Flughafen von Los Angeles gesichtet!

Bereits am vergangenen Montag landete das Paar wieder in ihrer US-amerikanischen Heimat, wie Paparazzi-Fotos zeigen, die Daily Mail vorliegen. Nach vielen Wochen im Bikini präsentierte sich die Germany's next Topmodel-Chefin nun deutlich bedeckter in einem langen Einteiler mit breiten, marineblauen Streifen. Sichtlich erholt lachte sie in die Kameralinsen der anwesenden Fotografen.

Offenbar hat sich das Ehepaar auch Familienzuwachs aus Italien mitgenommen: Die 46-Jährige hatte einen großen, grauen Hund an der Leine. Den Fotografen verriet sie: "Das ist ein Irischer Wolfshund. Er ist erst fünf Monate alt. Er ist eigentlich noch ein Welpe." Den Flug habe der Vierbeiner übrigens bestens und sehr brav überstanden.

Instagram / heidiklum
Heidi Klum und Tom Kaulitz in ihren Flitterwochen
Getty Images
Heidi Klum, Moderatorin
Hättet ihr gedacht, dass Heidi und Tom schon wieder aus den Flitterwochen zurück sind?816 Stimmen
161
Nein, ich dachte, die urlauben noch ewig so weiter!
655
Ja, irgendwann muss selbst eine Heidi Klum wieder arbeiten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de