Ingo Kantoreks (✝44) überraschender Tod schlägt nach wie vor hohe Wellen. Der Köln 50667-Star und seine Frau Suzana sind vergangene Woche bei einem schweren Autounfall ums Leben gekommen. Seine ehemalige Serienkollegin Janine Pink (32) weiß von dieser Tragödie bisher nichts, weil sie sich zurzeit im Promi Big Brother-Container aufhält – und dort herrscht striktes Kontaktverbot zur Außenwelt. [Artikel nicht gefunden], dass die Soap-Darstellerin noch nicht über Ingos Tod benachrichtigt werden soll, stieß bei vielen ihrer Fans auf Unverständnis und auch Unmut. Ex-"Promi Big Brother"-Teilnehmerin Janina Youssefian (36) hingegen hält dieses Vorgehen für richtig!

"Ich find's gut", stellt sie jetzt im Promiflash-Interview beim AEDT-Sommerfest in Berlin klar. "Man muss auch sagen, Promi BB beschützt sie ein bisschen dadurch, dass sie nichts erfährt – so bleibt sie in ihrer heilen Welt", findet das deutsch-iranische Model. Außerdem seien Janine so noch ein paar unbeschwerte Stunden mit ihrer frisch entfachten Liebe zu Love Island-Beau Tobias Wegener (26) geschenkt. "Der Ausstieg wird schwer für sie", betont Janina, die vor fünf Jahren selbst an dem Format teilgenommen hatte, abschließend.

Schon vor einigen Tagen hatte Janines Management bekannt gegeben, dass sie nicht vor laufenden Kameras von Ingos Tod hören wird. Man wolle der 32-Jährigen die Möglichkeit geben, privat um ihren Freund zu trauern. Das sei auch der Wunsch von Ingos und Suzanas Angehörigen. Außerdem hatte die Brünette schon vor dem Start der Realityshow festgelegt, dass sie nur bei einem Todesfall im engsten Familienkreis benachrichtigt werden möchte.

Suzana und Ingo Kantorek
Instagram / ingo_kantorek
Suzana und Ingo Kantorek
Janine Pink und Tobias Wegener bei "Promi Big Brother" 2019
Sat.1 / Promi Big Brother
Janine Pink und Tobias Wegener bei "Promi Big Brother" 2019
Janine Pink bei "Promi Big Brother"
Marc Rehbeck, SAT.1
Janine Pink bei "Promi Big Brother"
Seid ihr auch Janinas Meinung?1722 Stimmen
1375
Ja, ich finde diese Entscheidung auch richtig!
347
Nein, Janine hätte es gleich erfahren sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de