Die Luft wird immer dünner im Sommerhaus der Stars! Fünf Paare sind noch im Rennen um den Titel "Promipaar des Jahres 2019" und um das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. Nach etlichen Tagen voller Challenges, Streitereien und einem Leben auf engstem Raum liegen die Nerven bei Willi Herren (44) und Co. so langsam blank. Das zeigte sich nun auch überdeutlich bei Mike Heiter: Nach seiner Niederlage in dem Schlammgruben-Spiel flippte der Muskelberg komplett aus!

Sowohl Mikes temperamentvolle Freundin Elena (27) wie auch Mike selbst fanden: Sie verloren das Game nur wegen unfairer Mittel seitens der Konkurrenz. Und das tat vor allem der Ex-Love Island-Kandidat lautstark kund: "Ich f*ck diese Sendung hier, Alter, ich f*ck sie! Alles Kinder hier, alles M***geburten, was für H***nsohn-Fragen wir kriegen, ich f*ck alles hier!" Dabei trat er in den Sand, schmetterte Gegenstände in den Schlamm und schlug sogar auf einen Wasserkanister ein.

Der Clue des Spiels, bei dem Mike und Elena verloren hatten: Die Herren der Schöpfung mussten Wissensfragen korrekt beantworten, die sie sich gegenseitig zuspielten – war ihre Antwort falsch, wurde die jeweilige Herzensdame immer tiefer in Richtung Schlammgrube heruntergelassen, bis sie schließlich hineinfiel und damit aus dem Spiel ausschied. Dieses Schicksal traf Mikes Partnerin Elena als erstes. Zuvor hatten Roland (48) und Thomas derart knifflige Allgemeinwissensfragen gestellt, dass Mike darauf keine richtige Antwort wusste.

Alle Infos zu "Das Sommerhaus der Stars" im Special bei RTL.de

Elena Miras bei "Das Sommerhaus der Stars"TVNOW
Elena Miras bei "Das Sommerhaus der Stars"
TV-Gesicht Mike HeiterMike Heiter
TV-Gesicht Mike Heiter
Roland Bartsch, "Goodbye Deutschland"-StarTVNOW / Stefan Gregorowius
Roland Bartsch, "Goodbye Deutschland"-Star
Was sagt ihr zu Mikes Ausraster?2858 Stimmen
832
Ich kann ihn irgendwie verstehen.
2026
Das ging ja mal gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de