Ist dieses Outfit zu sexy? Jessica Paszka (29) liebt es, ihren durchtrainierten Körper in knappen Looks zu präsentieren. Im Netz polarisiert die Power-Frau dabei auch gerne mal mit extrem tief ausgeschnittenen Klamotten, die keinen Raum mehr für Fantasie lassen. Doch auch die ehemalige Bachelorette findet nicht jedes Teil angemessen: Mit einem ganz speziellen Kleid würde sie sich zumindest in Deutschland nicht auf die Straße trauen!

In ihrer Instagram-Story zeigt sich die Brünette jetzt in besonders freizügiger Montur: Die Reality-TV-Bekanntheit probiert auf den Aufnahmen einen knappen Zweiteiler an, dessen Oberteil schon viel nackte Haut zeigt – doch das Unterteil setzt sogar noch einen drauf! Der lange, elastische Rock hat nämlich einen doppelten Beinschlitz, der bis zur Leiste hochgeht. "Ich hab natürlich nichts drunter", kommentiert Jessi das luftige Unterteil. Doch obwohl sie sich in dem hautfarbenen Traum sichtlich wohlfühlt, werden ihre Fans sie so wohl nie in der Stadt antreffen. "Das funktioniert so nicht, das kann ich nicht in Deutschland tragen, das ist zu krass. In Deutschland geht das absolut nicht. Das ist ein Outfit für den Urlaub", zieht Jessi Bilanz.

Bei ihrer Community kam das Kleidungsstück derweil auch nicht so gut an: In Jessis Insta-Umfrage fanden 61 Prozent ihrer Follower, dass der Look so gar nicht geht für Deutschland. Wie findet ihr den Look? Stimmt ab!

Jessica Paszka, InfluencerinInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka, Influencerin
Jessica Paszkas OutfitInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszkas Outfit
Jessica Paszka im August 2019 in Santa MonicaInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka im August 2019 in Santa Monica
Wie findet ihr Jessicas freizügigen Look?1495 Stimmen
247
Richtig heiß! Das steht ihr total gut – sie kann das überall tragen!
1248
Das ist wirklich sehr offenherzig! In Deutschland würde sie damit nicht so punkten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de