Neymar (27) wird Netflix-Schauspieler! Der brasilianische Fußballstar hat in der vergangenen Zeit ja vor allem mit einem möglichen Wechsel zum FC Barcelona für Schlagzeilen gesorgt. Noch ist die Rückkehr des Stürmers von Paris St. Germain jedoch nicht beschlossene Sache. Einen anderen Coup konnte Neymar nun aber endlich mit seinen Fans teilen: Der Fußballer ist mit einem Gastauftritt in der dritten Staffel der Netflix-Serie Haus des Geldes zu sehen!

Das verriet der Sportprofi, der auch für die Nationalmannschaft seines Heimatlandes im Einsatz ist, nun auf Twitter. Für ihn selbst war das nicht nur irgendein Cameo: "Ich konnte meinen Traum verwirklichen und Teil meiner Lieblingsserie werden", freute sich der 27-Jährige. Er spiele nicht etwa sich selbst. Neymar verkörpere laut Medienberichten einen brasilianischen Mönch namens João. Ganz neu ist der Auftritt allerdings nicht.

Netflix hatte Neymar nämlich zunächst aus zwei Folgen der Erfolgsserie geschnitten. Der Grund waren Vergewaltigungsvorwürfe, die ein Model gegen den Kicker erhoben hatte, wie Bild berichtete. Mittlerweile habe die brasilianische Polizei die Ermittlungen eingestellt und der Streamingdienst die Folgen mit Neymar wieder auf die Plattform geholt. In "Haus des Geldes" lassen sich acht Bankräuber mit Geiseln in der spanischen Banknotendruckerei einschließen.

Produktionsfoto von der zweiten Staffel "Haus des Geldes"Netflix
Produktionsfoto von der zweiten Staffel "Haus des Geldes"
Neymar Jr. im Juli 2019Getty Images
Neymar Jr. im Juli 2019
Neymar Jr. im Juni 2019Getty Images
Neymar Jr. im Juni 2019
Werdet ihr euch den Gastauftritt von Neymar in "Haus des Geldes" ansehen?461 Stimmen
376
Auf jeden Fall, bin total gespannt!
85
Nee, mich interessiert die Serie nicht so wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de