Kerry Katona (38) findet nach dem Tod ihres Ex Trost in den Armen eines früheren Liebhabers. Kerrys ehemaliger Ehemann George Kay (✝38) war am 6. Juli im Alter von 39 Jahren in einem Hotel gestorben. Todesursache war eine Drogenüberdosis. Die ehemalige Sängerin von Atomic Kitten war von 2014 bis 2017 mit George verheiratet, das Paar hatte eine Tochter. Der tragische Verlust hat Kerry nun offenbar neues Liebesglück beschert. Sie ist wieder mit ihrer alten Flamme Ryan Mahoney zusammen!

Das verriet die 38-Jährige in ihrer Kolumne für das New! Magazine. "Er war mir ein guter Freund und in den vergangenen Monaten haben wir beschlossen, es einfach zu probieren", schrieb Kerry. Sie war voll des Lobes für ihren acht Jahre jüngeren Freund. "Er war ein Geschenk des Himmels, als ich ihn am meisten brauchte", schwärmte die fünffache Mutter. "Meine Kinder lieben ihn und ich tue es auch."

Kerry will die Fehler vergangener Beziehungen vermeiden und ihre neue Liebe weitgehend aus der Öffentlichkeit heraushalten. Sie und Ryan haben sich für einen romantischen Urlaub nach Thailand abgesetzt. Der Trip besitzt Symbolwert. Das Paar hatte sich im Oktober 2018 nach einer Reise in das asiatische Land nach nur vier Monaten Beziehung getrennt. Bleibt zu hoffen, dass dieser Urlaub einen besseren Verlauf nimmt.

Kerry Katona und George Kay 2015 in LondonGetty Images
Kerry Katona und George Kay 2015 in London
Kerry Katona bei "Celebs Go Dating"Supplied by WENN
Kerry Katona bei "Celebs Go Dating"
Kerry Katona vor den ITV Studios, Januar 2013Splash News
Kerry Katona vor den ITV Studios, Januar 2013
Glaubt ihr, dass die Beziehung nun halten wird?123 Stimmen
54
Ja, die schwere Situation hat sie bestimmt total zusammengeschweißt.
69
Mh, ich glaube nicht, dass es dieses Mal klappen wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de