Der Todestag von Prinzessin Diana (✝36) hat sich zum 22. Mal gejährt. Am 31. August 1997 hatte die ehemalige Frau von Prinz Charles (70) einen Autounfall in Paris und erlag kurz darauf im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Angeblich kursieren seit Kurzem wieder Fotos der sterbenden Diana, die sie unmittelbar nach der Tragödie in dem Auto-Wrack im Pariser Alma-Tunnel zeigen sollen!

Wie die britische Boulevardzeitung Daily Star berichtet, seien verschollen geglaubte Motive im Internet aufgetaucht. Die genaue Fundstelle wurde aber nicht genannt. Es handele sich um Nahaufnahmen von Lady Di auf dem Rücksitz des völlig zerstörten Mercedes. "Es ist einfach nur widerlich, dass solche Bilder, die den Körper von Prinzessin Diana präsentieren, im Internet existieren", beklagte sich ein nicht genannter Insider.

Ob ihre Söhne etwas von diesem Skandal mitbekommen haben? Laut Us Weekly verbrachten Prinz William (37) und Prinz Harry (34) wie jedes Jahr den Todestag allein zusammen. Erst nach ihrem Ritual, über ihre Mama zu sprechen und sich alte Bilder anzuschauen, seien ihre Frauen und Kinder dazugestoßen.

Prinz Charles und Prinzessin Diana im Februar 1982Getty Images
Prinz Charles und Prinzessin Diana im Februar 1982
Prinzessin Diana in LondonGetty Images
Prinzessin Diana in London
Prinz William und Prinz Harry in London, 2017Getty Images
Prinz William und Prinz Harry in London, 2017
Hättet ihr gedacht, dass solche Fotos noch existieren?1370 Stimmen
1210
Ja, irgendein Paparazzo hat sicherlich solche Aufnahmen!
160
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de