Gibt’s für Blake Shelton (43) künftig kein Fleisch mehr? Gwen Stefani (49) hat kein überschüssiges Gramm Fett an sich und arbeitet dafür nicht nur sportlich hart, sondern hält sich auch an einen eigenen Speiseplan. Der kalifornische Popstar verzichtet seit Langem auf Fleisch, ernährt sich zum größten Teil vegan. Bei ihrem Freund Blake sieht das ein wenig anders aus – was sowohl die Kilos als auch den Essensgeschmack angeht. Dies könnte sich nun aber schon bald ändern!

Wie The Globe Magazine berichtet, soll Gwen ihrem Lebensgefährten zu einer Diät geraten haben: mehr frisches Gemüse und weniger von seinem Lieblingsessen Rindfleisch. "Gwen hat ihm gesagt, dass er um abzunehmen Fleisch und schlechte Kohlenhydrate komplett vermeiden muss", zitiert das Magazin einen Insider. Blake solle derzeit nämlich über 113 Kilogramm wiegen und würde bis zum Herbst gerne ein paar davon wieder verlieren, verriet die Quelle weiter.

Der Sänger selbst soll jedenfalls auf den Ratschlag seiner Freundin hören – offenbar aber in erster Linie, um ihr zu gefallen: "Er weiß, dass er in Form kommen und das Fastfood und das Bier aufgeben muss, wenn er sein Mädchen beeindrucken will. Auf Fleisch und Kartoffeln zu verzichten, macht ihn traurig, aber er wird es tun, wenn sie es will", berichtet der Insider.

Gwen Stefani bei der MET Gala 2019Getty Images
Gwen Stefani bei der MET Gala 2019
Gwen Stefani und Blake Shelton bei der "UglyDolls"-PremiereGetty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton bei der "UglyDolls"-Premiere
Blake Shelton im Mai 2019Getty Images
Blake Shelton im Mai 2019
Würdet ihr für euren Partner auf euer Lieblingsessen verzichten?284 Stimmen
66
Auf jeden Fall!
218
Niemals!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de