Sümmeyya Bach hat alles auf eine Karte gesetzt – und gewonnen! Die Gründerin von Soummé konnte bei Die Höhle der Löwen einen erfolgreichen Deal an Land ziehen. Investor Ralf Dümmel (52) war hellauf begeistert von ihrem Produkt: einem ganz besonderen Deodorant. Vor ihrem Auftritt in der TV-Show war die Neu-Unternehmerin ziemlich nervös. Doch nicht allein der Pitch, sondern vor allem die Story hinter ihrem Start-up brachte sie wortwörtlich ins Schwitzen!

Sümmeyya leidet seit ihrer Kindheit an Hyperhidrose. Bei den Betroffenen wird übermäßig viel Schweiß produziert – für die studierte Juristin eine echte Qual! Egal, ob Jeans-, Leder- oder dicke Winterjacke: Überall zeichneten sich schon nach kürzester Zeit Flecken ab! Vor den Löwen und in der Öffentlichkeit von ihrer Leidensgeschichte zu erzählen, fiel der 31-Jährigen alles andere als leicht: "Vor allem mit dem Wissen, dass das so viele Menschen sehen werden. Viele Kundenmails ermutigten mich dazu, offener damit umzugehen und so auch vielen anderen Menschen helfen zu können", beteuerte Sümmeyya gegenüber Promiflash.

Das von der Hamburgerin entwickelte Antitranspirant veränderte ihr Leben: "Ich denke, dadurch, dass mein Problem auf ein Minimum reduziert wurde und ich mich mittlerweile selbstbewusster und freier fühle, konnte ich diesen Schritt gehen", gab sich Sümmeyya souverän.

Die Investoren bei "Die Höhle der Löwen" 2019TV NOW / Bernd-Michael Maurer
Die Investoren bei "Die Höhle der Löwen" 2019
Ralf Dümmel im "Höhle der Löwen"-Gespräch mit Soummé-Gründerin Sümmayya BachTV NOW / Bernd-Michael Maurer
Ralf Dümmel im "Höhle der Löwen"-Gespräch mit Soummé-Gründerin Sümmayya Bach
DHDL-Investoren Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Dr. Georg Kofler, Dagmar Wöhrl und Ralf DümmelTVNOW / Bernd-Michael Maurer
DHDL-Investoren Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Dr. Georg Kofler, Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel
Habt ihr schon mal etwas von der Krankheit Hyperhidrose gehört?1960 Stimmen
1543
Ja. Ist mir bekannt.
417
Nein. Ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de